Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
218 156, Lokjäger, 218473

Drei Bilder westlich des "Forenrandgebietsbahnhofs" Ulm oder mit dem 798ger auf die Alb

Startbeitrag von 218473 am 10.07.2011 22:03

Zum Ende des Urlaubes ging es heute mal mit dem ex Chiemgau-Bahn Schienenbus, dem heutigen "Spatz" auf die Alb. Anbei drei Bilder von der heute nicht ganz pannenfreien Fahrt....
das heutige Gespann bestand aus folgender Reihung:
798 652+996 257 (Barwagen)+ 998 069 (Fahrradwagen)+ 798 653.
Nachdem von vier Motoren heute nur die beiden des 798 652 ensatzbereit waren, verabschiedete auf dem weg hinauf auf die Alb auch noch der dritte Motor, so dass wir über eine Strecke von ca. 8 km mit V max 10 km/h berganschlichen.
Das launische Wetter wechselte zwischenzeitlich von Somnne auf schweres Gewitter bis bewölkt.


Vor dem Albaufstieg RB 22396 TU-TKL in Schelklingen. Die Welt war noch in Ordnung.


RB 22187 steht zur Rückfahrt bereit. Im Hintergrund sieht man schon das nocht mehr lang wartende schwere Unwetter (Hagelkorngrösse war ca. 3 cm)
Durch die Motorprobleme wurde entschieden die Pendel Münsingen- Kleinengstingen solo zu fahren.


RB 22184 Münsingen- Kleinengstingen beim Halt in Offenhausen.
Das Unwetter war schon durch....

Soviel in Kürze, wenn ihr mehr sehen wollt sagt es einfach. Es gibt noch mehr (u. a. den MAN-Schienenbus der HzL.

Gruss an das "Spartzteam" (u.a. 218 156).
Gruss Stefan

Antworten:

Auf die Alp glaube ich weniger ...

... wenn dann auf die Alb. :-)
Hallo 218473,
das erste Foto gefällt mir gut, beim zweiten war es gut, daß Du
anschließend ein Dach über den Kopf hattest.


von Lokjäger - am 11.07.2011 08:00

Re: Auf die Alp glaube ich weniger ...

>>beim zweiten war es gut, daß Du
>>anschließend ein Dach über den Kopf hattest.

..geregnet hat es schon heftig gestern auf der Alb, aber vom Hagel und den Überschwemmungen haben wir nichts mitbekommen..nur als wir später wieder hoch gefahrn sind hat man die Ausmaße des Unwetters gesehen, aber so wurde immerhin das frisch Lackierte Dach geschont ;)

Grüße Julian


von 218 156 - am 11.07.2011 11:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.