Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
KBS880, Manuel S., 218473

Maxl und die Katze on Tour und doch liegen Welten dazwischen (m 6 B)

Startbeitrag von 218473 am 22.10.2011 15:58

Nachdem das Wetter hier im tiefen Süden doch alles andere als schlecht ist ging es heute mal wieder los. Eigentlich sollte es ins Inntal nach jenbach gehen, daraus wurde aber nichts da sich ja die Katze gestern ankündigte, so gab es nach maxl eine Planänderung.


Bei -3°C warteten wir zu Viert auf Maxl und seine RB 59507 nach Mittenwald bei Klais.


2010 war es noch ein ICE und fuhr Wien- Bregenz. 2011 ist der 660 ein Railjet und fährt nur noch auf dem Laufweg Wien Westbf nach Landeck-Zams. 1116 240 mit Garnitur 40 bei Roppen. Der Zug hatte übrigens schon ein Restaurant anstatt einem Bistro.


Wiedersehen mit einem alten bekannten. Im August hies der Zug noch FS 45197 und fuhr durch das Allgäu. Heute heisst er wieder 45715 und nimmt den Regelweg über den Arlberg. Kürzer als im Allgäu ziehen 1116 278 und 1144 036 den Zug Richtung Innsbruck.


OIC 867 "Wienerin-Das Frauenmagazin", so hies der Zug mit welchem die Katze 1116 153 heute bei uns in Roppen vorbeischaute. Im Gegensatz zum Maxel durfte sie heute im Fernverkehr ran.


Mit OEC 860 "St. Anton am Arlberg" legt sich 1116 098 in die Kurve.


642 120 als RB 5532 wurde dann vor der Ruine Vilsegg auf dem Weg nach Kempten.

Das war es auch schon wieder. Grüsse gehen an Markus und Markus sowie an Stefan

Gruss Stefan

Antworten:

Schön anzusehn! - Jetzt hast die Katze ja doch noch erlegt ;-) (owT)

---

von Manuel S. - am 22.10.2011 16:57

Re: Schön anzusehn! - Jetzt hast die Katze ja doch noch erlegt ;-) (owT)

Unverschämt gute Bilder... Sauber !!

Gruß KBS880

von KBS880 - am 22.10.2011 17:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.