OT:Altes von der Salzkammergutbahn 1995(m 6.B)

Startbeitrag von 218 418 am 10.11.2011 11:22

Im August 1995 stand auf meiner Liste der Besuch der Salzkammergutbahn ,der Zfl Selzthal sowie der Strecke durch das Ennstal.Ohne große Ortskenntnisse stieg ich in Lauffen aus.Dort gab es noch einen Schrankenposten.Nach einer Stunde kam der nächste Zug nach Stainach-Irdning,dieser wurde von der 1042 562 gezogen.


Dannach erfolgte eine Führerstandsmitfahrt bis zur Blockstelle und Haltepunkt Obersee.
Ob es diese noch gibt,aber bestimmt nicht mehr mit Formsignalen.


1042 568 durchfährt mit einem Eilzug nach Attnang die Halte/Blockstelle Obersee.


Der Blockwärter positoniert sich vor dem Gebäude.


1141 008 ist bei Obersee auf dem Weg nach Stainach-Irdning.

Dannach ging es zur Unterkunft nach Selzthal.Inklusive einer leckeren Pizza in der dortigen und heute nicht mehr bestehende Pizzaria.

Einen Tag später ging es an die Strecke diesmal bei Bad Mitterndorf.


1041 006 mit dem Verschubszug Bad Aussee-Selzthal.Die Gewitterwolken dürften wohl die geringe Anzahl von Bilder an diesem Nachmittag ausgemacht haben.


1141 002 zieht einen R nach Stainach-Irdning.
An der Salz kammer gut bahn fotografieren.

Von Selzthal und in und von der Enntalstrecke um Gesäuse Eingang)gibt es ein anderes Mal was zu sehen.
Gruß auch an die Fahrdienstleitung von Langwies. ;) RD.

Antworten:

Sehr schön

Es ist irgendwie schon der Hammer wie sich die Zeiten in nur 16 Jahren so andern.
Damals noch Schlieren und 1141 und heute 1142 oder 1144 mit CityShuttle.
Na das ist halt der Lauf der zeit, trotz allem danke fürs zeigen.
Gruss Stefan

von 218473 - am 10.11.2011 12:26

Re: Sehr schön

Na klar zeige ich hin und wieder ein paar "schmankerl".Auch die Bilder von heute sind in fünf Jahre auch wieder historisch.Irgend jemand sagte mal:"Was heute neu ist,ist morgen schon wieder alt"!

von 218 418 - am 10.11.2011 12:37
Hi Stefan,

also die Blockstelle Obersee gibt's nimmer.
Und Schrankenposten weiß ich grad auswändig noch den einen zwischen Goisern und Steeg und Pinsdorf, aber ich mach mich mal schlau :)

Viele Grüße,

Roman

von RD - am 10.11.2011 16:39
Servus 218 418,

Da muß ich doch gleich neugierig nachfragen: Wo hast Du denn in Selzthal genächtigt ? Zum damaligen Zeitpunkt gab es noch mindestens 4 Gasthäuser dort, die Übernachtungsmöglichkeiten boten.
Heute sind 2 davon schon seit einigen Jahren dicht, eines hat am Wochenende geschlossen (also auf jeden Fall die Gaststätte) und das andere ist inzwischen eine Privatzimmervermietung, also Pensionsmäßig.
Dann gab es bis vor kurzem das Cafe Kurka im Ort, die Pizzeria ist mir leider nicht bekannt ! Kann das dort sein neben dem ex. Cafe Kurka ?

Zu den Bildern: einfach herrlich die teils "gemischten" Reisezugszusammenstellungen aus Schlieren- und Inlandsreisezugwagen.

Falls Du noch mehr Foto's aus der damaligen Zeit hast, nur rein damit.

Gruß
KBS 955

von KBS 955 - am 10.11.2011 17:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.