Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
218473

Tea-Time (pardon TEE-Time) zum Jahresende bei Augsburg (m 10 B)

Startbeitrag von 218473 am 29.12.2011 14:36

Nachdem mein Fahrer gestern ja schon das ein oder andere Bild von gestern zeigte wollte ich auch noch das ein oder andere Bildchen hier zeigen.


Mit einem Güterzug Richtung Ulm war 152 159 unterwegs. Nachdem der Zug allerdings aus der falschen Richtung kam gibt es ein Seitenbild.


EC 1113 war etwas verspätet Richtung Österreich unterwegs. Er überholte in Dinkelscherben den Vos-Zug.


Dahinter folgte dann die Blondiene 103 184 (schon wieder ;) ) mit dem TEE 9 nach Salzburg und Pörtschach. Ich wünsch mir vor einem TEE hier mal 103 235 :D

Danach wechselten wir nach Herbertshausen.


Kaum angekommen und auf dem Weg auf die Brücke kam dann der BOBy VT 115 (609 115) auf dem Weg Richtung Augsburg durch. (Woher der kam und welchen Zweck weiss ich nicht. Kann mich da jemand aufklären?) Da er uns überraschte ging es "Dalli, Dalli, Klick" (=heisst Notschuss ;) )


IC 2083/2085 kam pünktlich mit 182 534 vorbei.


Einziger Güterzug südwärts in Herbertshofen war 152 056 mit einem mau ausgelasteten Containerzug.


Als einziger Vertreter der ganzen Möpse soll 440 034 im Streiflicht gezeigt werden.


Eher durch Zufall erblickte ich den Übergabezug in Gablingen von der B 17 aus, so dass wir sofort nach Gablingen fuhren, wo wir die "Clara" dann erlegen konnten. Diese Kesselwagen brachte sie in den Bf.
Noch ein Paar Angaben zur Lok Bj. 1965; LüP 9,9m; V max 30 km/h; Gew. 60t; und letzte HU war am 20.07.09.


Und die Rückfahrt zum Werk.


Und beim Warten auf meinen Zug kam ich zufällig noch zu einem Bild von Kyoto am 1112 nach Frankfurt.

Das war es dann auch schon von mir. Besonders grüssen möchte ich meinen Fahrer.
Gruss Stefan

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.