Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, 210 005-5, Bernd Mühlstraßer, Kanzleirat52, doku-des-alltags

Kleine Einstimmung auf den Winter in Oberammergau (2 B)

Startbeitrag von doku-des-alltags am 08.11.2012 16:45

Hallo zusammen,

Richtiger Winter in einem richtigen Bahnhof:



141 369 bei der Einfahrt in den Bahnhof Oberammergau im Januar 1999. Es lag sehr viel Schnee und nur ein Gleis war freigeräumt. Damals war es irgendwie noch nicht vorstellbar, dass es in Zukunft tatsächlich nur noch ein Gleis geben würde....




Noch eine andere Ansicht mit Bergen im Vorder- und Hintergrund.



Viele Grüße, in dem Fall auch besonders an Bernd Mühlstraßer,

Georg

Antworten:

Sehr schöner Beitrag,
damals sind auch bei großen Schneehöhen noch Züge gefahren!
Was man ja in der heutigen Zeit leidergottes nicht immer behaupten kann !?
meint der
Kanzleirat52

von Kanzleirat52 - am 08.11.2012 17:12

bitte die "Wiederholungstaste"

Hallo Georg,

danke für die Grüße!

Moment, ich schau mal aus dem Fenster (etwa 30 Meter hinter dem schön verschneiten Tannenbaum auf Bild 1)

......äh.....

- kein Schnee (sehr schade), keine 141 (na ja, a bißl schade), ein Gleis..(da schau ich gar nimmer hin..), nur ein 425

Und es stimmt wirklich, gerade die Ammergauer Bahn war früher der Beweis der Wintertauglichkeit. Und es geht mir ganz einfach nicht wirklich in den Kopf, warum das heute so komplett anders ist. Gut, es gab früher viel mehr "manpower", ganze Gruppen schaufelten den Bahnhof hier früher aus. Aber - es gab ja auch Weichen, heute gibt es ja nur noch zwei auf der ganzen Strecke. Und selbst an Tagen wie z.B. dem 18.2.77, als es innerhalb von 10 Stunden deutlich mehr als 1 Meter Schnee her haute, fuhren alle Züge - Zugausfall wegen Schnee, unvorstellbar. Natürlich gab es mal ein paar Minuten Verspätung, aber immer eine stabile Betriebslage.

Nun, dann lassen wir uns mal Überraschen. Ich wünsche mir in jedem Fall ganz schnell wieder so viel Schnee wie auf Deinen Fotos und der Bahn, dass sie damit besser klar kommt. Der Start ist ja schon mal schief gegangen, aber es gab ja hier und in anderen Foren sofort wieder viele, die der Natur die Schuld in die Schuhe geschoben haben. Was kann die Bahn dafür, wenn es Ende Oktober schneit....

Beste Grüße
Bernd

von Bernd Mühlstraßer - am 08.11.2012 23:33

Re: Sehr schönes Schneebild!

Hallo Georg,


sehr schön und so leider nicht mehr wiedelholbar! Das erste Foto finde ich super
mit den Schneemassen. Der 141 sieht man förmlich an, daß sie sich durch
die Schneemassen gekämpft hat. Da hätte auch ein 426 schon
was hergemacht. Vorrausgesetzt, er bleibt nicht irgendwo stecken!

Nur der "Bahnhofstorso" von Oberammergau macht wohl heute auch
bei viel Schnee nicht mehr sehr viel her.


Viele Grüße!


Thomas

von 210 005-5 - am 10.11.2012 07:52
Servus Georg!


Danke für den herrlichen Vorgeschmack! Im Vorwort hast du allerdings etwas vergessen: Richtiger Winter - richtiger Bahnhof - richtige Züge!

Schönen Gruß und weiter so!
Gabriel

von JimKnopff - am 10.11.2012 16:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.