Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
210 005-5, kbs_971

Am "Allgäuer Hindenburgdamm" bei Aitrang.... (1 B.)

Startbeitrag von 210 005-5 am 17.11.2012 21:22

Hallo zusammen,


mich hat's heute morgen mal wieder an meine derzeitige Lieblings-Fotostelle bei Aitrang
zum Experimentieren gezogen. Vor einem Jahr habe ich mehrmals auf der anderen Seite des
"Aitranger Damms" gestanden. Im November ist da wirklich schönes Streiflicht am Morgen.
Aber das reizt mich heuer nicht, ähnliche Aufnahmen wie letztes Jahr zu machen.
Da müßten schon andere Züge kommen, z.B. Umleiter oder der Präg-Öler:rolleyes:
So habe ich mich erneut der Gegenlichtsituation auf der Damm - Nordseite gewidmet.
Erfahrungsgemäß ist die fast nie gleich, selbst wenn man sich mal vergleichbare Verhältnisse wünschen würde:





218 457 mit dem morgendl. RE 57582 München - Kempten, der "Vorhut" vor dem EC196.


Wären da nicht die Hutzen, hätte die Aufnahme auch vor Jahrzehnten entstehen können.
Gedanklich schwebt mir da eine rote 218 mit Silberlingen vor.


Viele Grüße!


Thomas

Antworten:

Echt super! (owT)

y

von kbs_971 - am 18.11.2012 08:53

Re: Selber Zug, selbe Lok, andere Stimmung... (1 B.)

Hallo zusammen,


meine Experimentierfreude kannte letztes Wochenende keine Grenzen,
weshalb ich bei etwas anderen Bedingungen nochmal diesselbe
Fotostelle aufgesucht habe. Wieder war der RE 57582 Fotomodell,
und auch wieder war vorne die 218 457 dran, wie schon am Vortag:





Aufnahme bei Aitrang vom 18.11.12.


Gerne hätte ich auch die Doppeltraktion vom EC196 vor dieser Kulisse gehabt. Der war jedoch
an dem Tag stark verspätet, so daß das Motiv erstmal weiterhin auf meiner Wunschliste
bleibt.


Viele Grüße!


Thomas

von 210 005-5 - am 24.11.2012 11:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.