Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
218473, Charly K, km63.8, Walter4041, elchris

Die neueste Märklin-Startpackung in H0 (m 1 B)

Startbeitrag von 218473 am 22.03.2013 22:50

Endlich reagiert Märklin und bringt eine Startpackung in der Epoche 6 heraus.
es handelt sich um die Startpackung mit der Nummer 99240. Es ist folgender Inhalt vorhanden:



märklin H0 Startset mit Oval und E-Lok | zuverlässiger, kompletter und günstiger Einstieg!

Neuheit 2012 - Voraussichtlich Erstauslieferung im VI.Quartal 2012.

Vorbild:
Schnellzug E-Lok BR 101 138 der Deutschen Banh (DB).

Modell:
Schnellzug E-Lok BR 101 der Deutschen Bahn (DB) mit Digital-Decoder und 3-Licht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd.
Typische Zugzusammenstellung eines Gäubahn-InterCity (IC 183) mit einem EC-Wagen Apmz der SBB und zwei EC-Wagen Bpmz der SBB in aktueller Farbgebung.
Mobile Station inkl. vorprogrammierter Lokkarte und Gleisbox
Große C-Gleisanlage mit Ausweichstrecke

Inhalt Gleismaterial / Digital Zentrale in Starterpackung 99240 märklin:
12 gebogene Gleise 24130
5 gerade Gleise 24188
7 gerade Gleise 24172
1 Paar Weichen 24611 und 24612
2 gebogenes Gleis 24224 (Ausgleichsgleis für Weichen)
1 Gleisanschlussbox 60113
1 Transformator 230 V/36 VA
1 Mobile Station 60653 mit vorprogrammierter Lokkarte
Illustriertes Spielbuch mit vielen Tipps und Anregungen
Sehr schön erweiterbar zu den Gleisanlagen des Bahnhofes Herrenberg.

Riesige Erweiterungs- und Ausbaumöglichkeiten mit den C-Gleis-Ergänzungspackungen und dem gesamten C-Gleis-Programm! - Bitte klicken Sie auf Zubehör!

Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren wegen funktionsbedingter scharfer Kanten oder abbrech- und verschluckbarer Kleinteile.

Das Packungsbild dazu sieht so aus:





Schön wäre so ne Startpackung schon.... träumen darf man ja :D
Zumindest erinnerte der EC 183 heute sehr an ne Startpackung´auch wenn die drei Wagen planmässig sind!

Schönen Abend noch und Gruss Stefan

Antworten:

Und das Starterset für Kinder aus Hartz 4 Familien besteht dann aus einer 143 mit einem DoSto-Stwg.? :D

von elchris - am 23.03.2013 10:01

Musst aufpassen :-)

Nicht das eine zweiachsige 101 und auf 1:75 verkürzte Wagen drin sind. Bei den Zahnradbahnern ist das möglich:D...

ps - hübsches Bild:spos:

Gruß, Lutz

von km63.8 - am 23.03.2013 12:22

Re: Musst aufpassen :-)

warum gebt ihr soooo kritische Kommentare ab?
Es gibt schlimmeres als Märklinmodellbahnen. Die bayerischen damaligen Mittwettberweber Trix und Fleischmann haben ja allein nicht überlebt. So ein Multikultizug macht sich ganz gut....der Preis ist natürlich eine ganz andere Sache. Nur wenn es den Mobaherstellern zukünftig wieder gelingt, den Nachwuchs über moderatere Preise wieder zum Hoby zu bringen, wird es ein Überleben deiser Branche geben. Denn wir Alte leben nicht ewig. Seit meinem 2.ten Lebensjaher bin ich (noch immer) Mobafan, der sogar seine Berufswahl am Mediu Bahn oreientierte.

von Charly K - am 23.03.2013 14:37
Nettes Bild!

Nur: Wo hast du es aufgenommen? ;-)

von Walter4041 - am 23.03.2013 15:11

Re: Musst aufpassen :-)

Zitat
Charly K
warum gebt ihr soooo kritische Kommentare ab?


Hallo, das darfst nicht ernst nehmen;). Bei uns im Verein frotzelt man nun mal über die "Pickerlbahner" oder "Zahnradbahner". Aber das ist gutmütig und nicht ernst zu nehmen :xcool:.

Gruß, Lutz

von km63.8 - am 23.03.2013 19:39

Für Walter: des Bild entstand kurz vor dem ESig Herrenberg von Stuttgart kommend :D (owT.)

Gruss Stefan

von 218473 - am 23.03.2013 19:48

Du Lutz dann zeichne ich die zweiachsige 101 in E 69 um :D :D (woT.)

Gruss aus Kempten zurück.
Stefan

von 218473 - am 23.03.2013 19:49

Re: Musst aufpassen :-)

Ok, ok, ..... muss mich also nicht aufregen. Danke für das "Aufgleisen".

von Charly K - am 23.03.2013 20:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.