Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Auer_Trambahner, Kilux, bluepowdermonkey, IR 2162 Alpsee

[OT]Nix für empfindliche Gemüter, 7 Bi. aus Slovenien

Startbeitrag von Auer_Trambahner am 19.04.2013 22:39

Freunde von Fahrzeugen im ursprünglichen Lack zapen besser in ein anderes Thema:


312 214 Medvode







315 208, unbekanntes 541/1216er Tandem und 541 004 Skofja Loka







315 203, 312 002 (was ist da jetzt schlimmer, das geschmier oder der Overall?) und 911 307 (in der Fahrplanlage vom verspäteten D nach Vilach) ind Retece

Antworten:

Zitat
Auer_Trambahner
(was ist da jetzt schlimmer, das geschmier oder der Overall?)


Bei den verschmierten Fahrzeugen können die Fahrgäste wenigstens zum Fenster rausschauen...

von bluepowdermonkey - am 20.04.2013 05:54

Warum macht man dort nichts?

Wieso geht man das Sprühproblem in Slowenien denn nicht an? Wenn ich das immer schnell und konsequent entferne, vergeht den Leuten irgedwann die Lust.
Auf dem Balkan oder auch in Italien ist das immer äußerst extrem und da fragt man sich schon ob denen dort alles egal ist. So entsteht auch schnell ein Negativbild von der Eisenbahn.

von IR 2162 Alpsee - am 20.04.2013 12:49

Re: Warum macht man dort nichts?

Interessanterweise betrifft das nur die Triebwagen, ich kann mich nicht daran erinnern, je eine 541 mit Grafitti gesehen zu haben.

von Kilux - am 20.04.2013 17:12

Re: Warum macht man dort nichts?

Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Und an die beklebten TW gehns wohl auch nicht so schnell.

von Auer_Trambahner - am 20.04.2013 17:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.