Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Der Blaichacher, km63.8, ET423, Marc_Voß, 245 006

Zugunfall bei Oberstaufen

Startbeitrag von 245 006 am 05.05.2013 10:39

Servus,

heute Nacht ereignete sich zwischen Immenstadt und Oberstaufen ein Zugunfall:

Zugunfall: Klick hier

Antworten:

Allein das Zitat "....auf einem lediglich mit Blinklicht ausgerüsteten Bahnübergang liegen geblieben...." läßt tief blicken.
So wie die Presse das Anspruchsdenken darstellt, erwächst es auch inzwischen.
Muß denn alles auf dem Silbertablett serviert werden?
Dazu fällt mir nur vom Edgar Wallace-Day vor kurzem ein : noch einen Wunsch Mylady?

Kopfschüttelnd, jedoch froh darüber, daß nicht mehr passiert ist,

Marc

von Marc_Voß - am 05.05.2013 14:52
Also wenn ich mir die Bilder so ansehe ist dieser BÜ technisch mit einer Halbschrankenanlage gesichert... Wer hier von einem Blinklicht spricht sollte mal einen dieser Schrankenbäume aufn Kopf bekommen.

von ET423 - am 05.05.2013 17:27

Bildlink

...der Vollständigkeit halber hier noch ein interressanter Link (gemopst aus dem Nachbarforum) mit vielen Bildern:
[www.new-facts.eu]

1. Lob und Dank an alle Einsatzkräfte - da hätten alle am Samstag abends sicherlich auch lieber das Sportstudio geguckt!
2. Es handelte sich dem Vernehmen nach um den Betriebsausflug der SOB (die haben ja wenigstens ihr Rollmaterial selber ;-)), der mit den auf unserer KBS 970 im Westteil eher ungewöhnlichen IC-Farben unterwegs war.
3. Die Dame im Corsa möge doch gelegentlich in der Kapelle nebenan in Knechtenhofen ein Kerzla anzünden. Gut, dass es nur Blechschaden gab!

Gruß aus

von Der Blaichacher - am 06.05.2013 06:36

Also ein BÜ modernster Bauart ...

... mit Halbschranke ausgerüstet ... ohne weiteren Text ...

Lutz

von km63.8 - am 06.05.2013 07:14

...und noch ein Film von allgäuhit.de



von Der Blaichacher - am 06.05.2013 08:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.