Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
_korridor, 217 055, cjev, RD, Stefan von Lossow, Walter4041

Mühldorf-ICs verkehren auch heute

Startbeitrag von Stefan von Lossow am 09.06.2013 06:09

Hallo,

auch heute noch verkehren die, ursprünglich nur bis gestern geplanten Züge 2946 bis 2949 mit 2016 über Mühldorf.

Gruß, Stefan

Antworten:

Heute ist aber der letzte Verkehrstag, ab morgen läuft der Verkehr wieder über Übersee.

von Walter4041 - am 09.06.2013 15:21

Übersee-Traunstein ist wohl wieder frei,...

...aber es mag noch niemand darauf fahren. Außer einem Bahnmeisterwagen (GAF 100), der ein paarmal Schwellen u.a. Kleinzeug abfuhr, tat sich bis jetzt nichts am heutigen Tag. Aber ein Ende des Eisenbahnentzugs ist absehbar für den
korridor

von _korridor - am 09.06.2013 16:22

Re: Übersee-Traunstein ist wohl wieder frei,...

Ich schätze, dass heute Nacht der Güterverkehr evtl. in den Startlöchern steht, außerdem werden bereits die Nachtzüge geführt und die RJ morgen. Die Korridor-OIC werden laut streckeninfo.oebb.at noch im SEV geführt, schätze mal wegen Kapazität.

Gruß,

Roman

von RD - am 09.06.2013 16:23

Re: Übersee-Traunstein ist wohl wieder frei,...

Hi,

die Aufhebung der Streckensperrung kam für die EVU relativ überraschend.
Stand Freitag war, dass die Streckensperrung bis Dienstag Betriebsschluss andauert.

Auf dieser Grundlage wurde Personal und der komplette Ersatzverkehr geplant.
Dies musste ab heute mittag umgeplant werden.

Ich denke ab Betriebsbeginn Montag wird wieder der planmäßige Betrieb sein.

Viele Grüße

von cjev - am 09.06.2013 18:44

Vor Mitternacht haben sich doch noch ein paar getraut...

...erster Zug war RE 79043 abends um 23 Uhr. Inzwischen läuft der Verkehr wieder an. An der Schadstelle wurde eine La 70 eingerichtet. Viele Grüße vom
korridor

von _korridor - am 10.06.2013 05:45

Re: Vor Mitternacht haben sich doch noch ein paar getraut...

Hallo,

Vor Mitternacht haben sich doch noch ein paar getraut...
Zitat
_korridor
...erster Zug war RE 79043 abends um 23 Uhr. Inzwischen läuft der Verkehr wieder an. An der Schadstelle wurde eine La 70 eingerichtet. Viele Grüße vom
korridor


... was überhaupt kein Widerspruch ist.
Eine Planung, in der alles geregelt ist, untertags plötzlich anzupassen, geht meistens irgendwie in die "Hose" (und wenn nur irgendwo das Personal fehlt, weil man irgendjemand nicht erreicht und von der Änderung nicht verständigen kann). Deshalb ausreichend Zeitvorlauf für Änderungen einplanen (gilt natürlich auch für die Reisendeninfo und ein paar Stunden spielen nach einer Woche Sperrung sicher kaum eine Rolle) und am Ende eines Tages den benötigten Sollzustand für den Folgetag herstellen. Und da sollen natürlich keine Züge in Übersee beginnen, weshalb die dort eigentlich zur Übernachtung geplanten Züge nach Freilassing müssen und dort am nächsten Tag ja auch starten sollen.

Grüße
217 055

von 217 055 - am 10.06.2013 09:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.