Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
bahnarchiv.net, Bummelbahn, sorgschrofen, Bahnarchiv TV

Fahrgäste heute aus Bus geworfen

Startbeitrag von bahnarchiv.net am 18.06.2013 06:12

Strecke wegen Oberleitungsschaden bis 07:20 gesperrt, Busverkehr eingerichtet. Fahrgäste des 5407 eingepfercht und zum Teil stehend! In Reith wurden Fahrtgäste aus dem Bus "geworfen" und auf den nachkommenden Zug verwiesen da sich der Busfahrer weigerte, überfüllt weiter zu fahren.

Von einem zweiten Bus liegt derzeit keine Sichtung/Meldung vor.

Antworten:

Nachtrag Bildlink Überfüllung



von bahnarchiv.net - am 18.06.2013 06:52

Re: Nachtrag Bildlink Überfüllung

Der Busfahrer hat gut gehandelt, aber dennoch zu spät reagiert. Ein SEV ist ein eigenwirtschaftlicher Verkehr, weshalb im Gelegenheitsverkehr keine Steher transportiert werden dürfen. Im Grunde genommen ist das eine Verwaltungsübertretung; anders hingegen beim Personentransport nach dem Kraftfahrliniengesetz. Hier gelten die Angaben auf dem Schild oberhalb der Frontscheibe.

von Bummelbahn - am 18.06.2013 16:30

Re: Nachtrag Bildlink Überfüllung

Zitat
Bummelbahn
Der Busfahrer hat gut gehandelt, aber dennoch zu spät reagiert.


Dass der Busfahrer zu spät reagiert hat, kann man nicht sagen, da das Bild in Reith im stehenden Bus aufgenommen wurde. Zwischen Seefeld und Reith standen lediglich 3-5 Personen. In Reith war dann aber der Bus derart gerammelt voll, sodass die Fahrgäste zum Aussteigen gebeten wurden. Zahlreiche Schüler nahmen dieses Angebot dankend an.

von Bahnarchiv TV - am 18.06.2013 19:15

Re: Nachtrag Bildlink Überfüllung

kann man nur sagen:
Die Verantwortlichen sind eine Saubande !

Gruß vom Schorgschrofen,

von sorgschrofen - am 18.06.2013 20:25

Re: Nachtrag Bildlink Überfüllung

Das hört sich gleich auf, wenn man die zuständige Behörde darum bittet, den Zustand auf Rechtmäßigkeit verifizieren zu lassen.

von Bummelbahn - am 19.06.2013 17:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.