Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Remo

[CH] ÖBB-Umleiter im Rheintal 21.06.13 (m.B.)

Startbeitrag von Remo am 21.06.2013 13:56

Hallo allerseits,

auch bei meiner - für diese Woche - letzten
Umleiter-Schicht, sind wieder Bilder entstanden,
die ich niemandem vorenthalten möchte.

Darsteller heute:
Die obligate Re 4/4 III 11354,
sowie zur 2ten Runde Re 4/4" 11278,
plus ein Überraschungs-Tandem,
wie die Österreichischen Bahner ihre
Doppeltraktion nennen.
Dazu später mehr;-)



Zwar war die Nacht nass und gewittrig und der
Morgen herrlich angenehm kühl,
doch sauberer ist mein Töff trotzdem nicht
geworden ;-)
Re 4/4 III 11354 mit dem ersten Umleiter des Tages
fahrbereit in Buchs SG RB.



Getreu dem Gesetz, das man auf Einspurstrecken
viel eine Kreuzung erlebt, gings mal 2 Bahnhöfe weiter
nach Salez Sennwald.



Widerum 2 Bahnhöfe später war Oberriet
zum Kreuzen an der Reihe..



Danach war grüne Welle bis zum Ziel
St.Margrethen, wo Schriften und Zug
an das ÖBB-Tandem 1x116 und 1114
übergeben wurden und der von Ihnen gebrachten
Zug den Weg an meinen Zughaken gefunden hat.
Fahrbereit nach Buchs SG.



Nach flotter Fahrt, war Oberriet SG
wieder zum Kreuzungshalt "auserkoren"
worden, sodass das Foto bei Km 35 abermals
möglich wurde.



Die zweite Runde wurde dann mit
Re 4/4" 11278 gefahren, bei dessen Kreuzung
in Heerbrugg das alte Stellwerk gleich mit
aufs Bild passte.
Danach war in St.Margrethen warten auf den
Gegenzug angesagt.
Stattdessen traf davor ein voller RedBull-Ganzzug
aus Bludenz (A) ein, der zu Personalschulungs
-Zwecken mit einem Diesel / E - Tandem
bespannt war.



und



Hercules 2016 041 und 1116 xxx waren die beiden,
die unmittelbar danach Lz zurückfuhren und ich
diese bei der Ausfahrt noch erlegen konnte.

Meiner traf mit +30min dann endlich ein,
war aber ein Bild der Fuhre verunmöglichte,
da ein befreundeter Fdl eine Fahrlage nach Buchs SG
2min vor dem Regio-Express vorschlug und
somit St.Margrethen - Buchs SG in "Kampflinie"
gefahren wurde. Ohne einen einzigen Halt,
was schlussendlich nur noch mit +6min
zu Buche schlug.
Tja, wenn sich 2 verstehen, dann geht sowas.
Klasse, so macht es noch mehr Freude!

In diesem Sinne wünschen ich
Allen ein schönes Wochenende

Gruess Remo

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.