Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
Maggei, ChristianMUC, bahnarchiv.net, ropix, RD, Marc_Voß, zugindianer, Feldwieser, Bummelbahn

135 Jahre Chiemgau Bahn. ( 1 Bild )

Startbeitrag von Feldwieser am 14.07.2013 19:10

Servus

Heute wurde mal zum Dampfzug geschaut als kleiner Sonntagsausflug.


70 083 beim Golfplatz in Vachendorf.

Grüße, Markus

Antworten:

Servus Markus, bei mir ist sie dann auch irgendwann vorbeigekommen:





Gruß Stefan

von zugindianer - am 14.07.2013 19:35
Auch von mir zwei Bilder:




70 083 beim Rangieren kurz vor Prien.



70 083 bei Giebing.


Gruß Markus.

von Maggei - am 14.07.2013 19:45
Zitat
zugindianer
Servus Markus, bei mir ist sie dann auch irgendwann vorbeigekommen:

Gruß Stefan


Servus,

wo ist denn das zweite Bild aufgenommen worden? Vermutlich zwischen Prien und Bernau - aber vllt. hättest du einen konkreten Tip?

von ChristianMUC - am 14.07.2013 19:55
Zitat
ChristianMUC

Servus,

wo ist denn das zweite Bild aufgenommen worden? Vermutlich zwischen Prien und Bernau - aber vllt. hättest du einen konkreten Tip?


Nabend Christian,

Am sog. Ansitzhügel :cheers:

Es geht ein Weg weg von der Hauptstraße nördlich der BAB-Anschlußstelle Prien/Bernau.
Einfach zu finden, schwieriger die Einrichtung mit-ohne Straße, zu viel Hügel und ohne Stromleitung...

von Marc_Voß - am 14.07.2013 20:04
Zitat
Marc_Voß
Es geht ein Weg weg von der Hauptstraße nördlich der BAB-Anschlußstelle Prien/Bernau.

Also quasi ggü. von dem Feldweg, der zu dem "2-Züge-BÜ" führt nach Westen hin den Hügel rauf?

von ChristianMUC - am 14.07.2013 20:06

Re:Bildschärfe

Irre ich mich, oder sind die Aufnahmen unscharf oder ist das bewußt für's Internet so gemacht?

von Bummelbahn - am 14.07.2013 20:14

Re: Re:Bildschärfe

Also habe ich richtig gelegen.. Hier sehen die Bilder wirklich unscharf aus. Auf Facebook ist es einwandfrei..
Was ist da falsch gelaufen ??

von Maggei - am 14.07.2013 20:32

Re: Re:Bildschärfe

Liegt an der Forensoftware und ist ein altbekanntes Problem. Leider.

von bahnarchiv.net - am 14.07.2013 20:34

Re: Re:Bildschärfe

Wie kann man das verhindern?
Ich selber kann wahrscheinlich wenig tun oder?

von Maggei - am 14.07.2013 20:36

Re: Re:Bildschärfe

Zitat
bahnarchiv.net
Liegt an der Forensoftware und ist ein altbekanntes Problem. Leider.
Hm... - wenn man direkt das Bild von DirectUpload lädt stimmen die Pixel mit dem hier angezeigten exakt überein. Forensoftware würde ich daher ausschließen?

Ich denke eher da ist ein sehr ungünstiges Verkleinerungsverhältnis gewählt worden. Noch ein bisschen kleiner und die Bilder sind wieder scharf (wobei so unscharf find ich sie jetzt gar nicht)

von ropix - am 15.07.2013 09:39

Re: Re:Bildschärfe

Zitat

Hm... - wenn man direkt das Bild von DirectUpload lädt stimmen die Pixel mit dem hier angezeigten exakt überein. Forensoftware würde ich daher ausschließen?

Ich denke eher da ist ein sehr ungünstiges Verkleinerungsverhältnis gewählt worden. Noch ein bisschen kleiner und die Bilder sind wieder scharf (wobei so unscharf find ich sie jetzt gar nicht)


Egal ob directupload oder sonstige (freie) Anbieter: Im Forum erscheint die Qualität meistens mangelhafter. Hat auch mit der Größe nix zu tun, denn sonst wären die Bilder am Originalserver ebenfalls suboptimal.
Ich kenne diese Forensoftware nicht, vermute aber, dass es sicherlich irgendwo entsprechende Justierungsmöglichkeiten gibt.

Wie auch immer, die Fotos sind so oder so tadellos gemacht :)

von bahnarchiv.net - am 15.07.2013 10:02

Re: Re:Bildschärfe

Die Forensoftware verlinkt das Bild eigentlich nur und bearbeitet da nix, sonst hätten wir das Problem mit überdimensionalen Bildern eigentlich nicht.

Gruß,

Roman

von RD - am 15.07.2013 20:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.