Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
218 240, RD, WeinperBahn, alfr3d, ChristianMUC, 218473, Olli-KBS971, Drehscheibenwärter, EC163, Andreas Mayer

##Sichtungen Freitag 09.08.13##

Startbeitrag von EC163 am 09.08.2013 04:24

.

Antworten:

ADAC-Lok

Rudi & ich entdeckten sie so gegen 5:45, als sie einen King-size RE nach München schob.
In schätze, dass die Lok in den letzten 4 Wochen ziemlich regelmäßig im Bereich MTL zu sehen war.

von alfr3d - am 09.08.2013 05:39

ADAC-Lok jetzt im Bw München in der Abstellung (owT.)

x

von 218 240 - am 09.08.2013 07:24

Kalibrier- und Prüfgerät - per Tieflader in das BW

Moin,

Heute wurde ein dreiachsiges Kalibrier- und Prüfgerät aus Chemnitz mit Tieflader im BW an der Donnersberger Brücke angeliefert. Foto folgt. Sieht aus wie ein Drehgestell mit 3 Achsen.

Keine Ahnung wofür. Vielleicht kann uns jemand helfen?

Gruß

von WeinperBahn - am 09.08.2013 08:21

111 039 DAV in der Abstellung im Bw München (owT.)

x

von 218 240 - am 09.08.2013 09:06

Re: Kalibrier- und Prüfgerät - per Tieflader in das BW

Servus,

gut möglich, das die Radsatzdiagnseanlage (umgangssprachlich auch ULM* gennant) die jährliche Kalibrierung durch die Prüfstelle Chemnitz erhält!


*ULM: UltraschallLichtschnittMeßbalken

Diese Anlage misst per Laser die Radsatz-Profilmaße und mechanisch per Meßbalken die Unrundheit bzw. die Flachstellen der ICE-Radsätze, wobei theoretisch jedes andere Eisenbahnfahrzeug auch darüber fahren könnte! Das Modul Ultraschall ist ausgebaut, wird im Werk selber erledigt.


Grüße

Der Drehscheibenwärter

von Drehscheibenwärter - am 09.08.2013 09:11

MARS-4020 jetzt durch MA nord-/westw. (owT)

.

von Andreas Mayer - am 09.08.2013 10:58

Kalibrier- und Prüfgerät - für das BW München

Zitat
Drehscheibenwärter
Servus,

gut möglich, das die Radsatzdiagnseanlage (umgangssprachlich auch ULM* gennant) die jährliche Kalibrierung durch die Prüfstelle Chemnitz erhält!


*ULM: UltraschallLichtschnittMeßbalken

Diese Anlage misst per Laser die Radsatz-Profilmaße und mechanisch per Meßbalken die Unrundheit bzw. die Flachstellen der ICE-Radsätze, wobei theoretisch jedes andere Eisenbahnfahrzeug auch darüber fahren könnte! Das Modul Ultraschall ist ausgebaut, wird im Werk selber erledigt.


Grüße

Der Drehscheibenwärter


Servus,

genau so ist es:
Das heute gesichtete Kalibrier- und Prüfgerät wartet in der Tat auf einen Einsatz in der ULM-Anlage Ende des Monats im ICE-Werk München.

Das Sichtungsbild gibts hier: http://20488.foren.mysnip.de/read.php?12514,1374019,1374019#msg-1374019


Viele Grüße
Thomas

von 218 240 - am 09.08.2013 11:31

114 mit 111 vorm Stwg. jetzt Rtg. MA - TS

.

von RD - am 09.08.2013 12:24

Außerfernumleiter ohne Lok in MKP Gl.5, Lok steht auf einem Gleis nahe dem Bh

Im strömenden Regen

Gruß aus der RB gen Ulm

von Olli-KBS971 - am 09.08.2013 12:42

Re: Außerfernumleiter ohne Lok in MKP Gl.5, Lok steht auf einem Gleis nahe dem Bh

Pssst! Sowas darf nicht gesichtet werden - die Züge verkehren unter strengster Geheimhaltung...

von ChristianMUC - am 09.08.2013 12:44

Wer die noch immer Dispo-farbene ER 20 006 sucht...

die pendelt derzeit mit dem LTE-Petrolkokszug zwischen Wackerwerk und der Slowakei. Steht derzeit in der Gnigl und dürfte heute noch gen Osten gehen.

Gruß,

Roman

von RD - am 09.08.2013 14:52

Maxl schiebt RB 59159 nach Mü

... und ich dachte, er wird geschont wg. Einsatz Radltour?!

von alfr3d - am 09.08.2013 15:51

BBL 225 100 in Pasing Gbf(owT.)

.

von 218473 - am 09.08.2013 17:14

Re: Kalibrier- und Prüfgerät - für das BW München

Moin,

Danke für die Erklärung. Interessante Sache.

Gruß

von WeinperBahn - am 10.08.2013 05:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.