Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Dispolok

Wolkenschaden-Lok bei Weiching (5 Bilder)

Startbeitrag von Dispolok am 10.08.2013 16:22

Hallo.
Es hätte gepasst mit der neuen Werbelok 1216 019 bei Weiching, aber nein, es musste sich kurz bevor die Lok kam eine dicke, fette Wolke vor die Sonne, schieben. Nagut, da kann man halt nicht´s machen. Vorher in Assling war noch richtig gut Sonnenschein ohne eine Wolke. Nachdem nun das Drama bei Weiching erledigt war, wollte ich nun heim. Leider hat ein Stau bei Dachau es verhindert und so fuhr ich halt einen kleinen Umweg über den Rangierbahnhof Nord. Hier stehen zu den üblichen Verdächtigen der Dieseltraktion nun auch einige Lok´s der Elektrotraktion in Form der Baureihe 140. Nachdem man nun hier einige Aufnahmen gemacht hatte, sollte es nun wirklich heim gehen. Irgendwie hatte ich eine Auf-oder auch Abfahrt verpasst und befand mich nun bei Fürstenfeldbruck. Gut, dann mal ab nach Hattenhofen an die 980. Hier konnte ich auch noch so einige Aufnahmen machen. 213 333 hatte ich ja schon bei Assling erwischt in Richtung Rosenheim und bei Hattenhofen fuhr mir diese Lok schon wieder vor die Linse, diesmal solo in Richtung Augsburg. So, genug geschrieben und ab zu ein paar Bildern.

bei Assling


186 287 - Richtung Rosenheim - 08:24 Uhr


186 288 - Richtung München - 10:01 Uhr


213 333 - Richtung Rosenheim - 09:28 Uhr und dann um 15:11 Uhr fuhr die Lok bei Hattenhofen in Richtung Augsburg

bei Weiching


hier nun die viele Wolken am Himmel Lok: 1216 019 - Richtung Rosenheim - 12=9 Uhr

bei Hattenhofen


ES 64 F4-032 - Richtung München - 14:49 Uhr

Euch allen kann ich für morgen nur noch einen sonnigen Tag wünschen mit keiner Wolke am Himmel. Grüße an alle von der
Dispolok.

Antworten:

Re: Info

Hallo.
Hier noch eine kleine Info, die ich gestern vergessen hatte. Wer in Großkaro seine Bilder machen möchte, der hat nun dort mit einer Schallschutzwand zu kämpfen (in drei verschiedenen Grünfarben) die in Fahrtrichtung München aufgestellt, wurde. In Vogl sieht es so aus, das man für die Züge aus Richtung München noch seine Bilder mit der Viehweide machen kann, aber aus Richtung Rosenheim, wo ja erst auch noch eine Wiese war, dies nun durch ein Maisfeld ein wenig erschwert, wird.
Gruß,
Werner

von Dispolok - am 11.08.2013 06:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.