Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
alfr3d, razor300

Wahlkampf: Nördlingen - Gunzenhausen im Visier von Seehofer

Startbeitrag von razor300 am 11.09.2013 22:48

Als neulich unser Landeshorst im Gunzenhäuser Kirchweih-Festzelt seine Wahlkampfrede von sich gab viel sein Wort auch auf die Hesselbergbahn*, genauer gesagt den Abschnitt Nördlingen - Gunzenhausen. Horst will dort keine weiteren Zahlenspiele** abwarten sondern im Herbst im Landtag den Probebetrieb durchsetzen. Natürlich wenn wir alle am nächsten Sonntag das Kreuz an der gewissen Stelle machen ;)
Vor 2015 wirds aber auch mit dem Probebetrieb nichts, hat unser Landrat gleich eingeworfen.
näheres auch hier
[www.nordbayern.de]

* der Name ist eine Eigenerfindung der Politiker so die BEG, bezieht sich auf die Strecken Dombühl - Nördlingen, Nördlingen - Gunzenhausen.
** 1. Studie VGN irgendwas um die 800 Fahrgäste meine ich, 2. Studie aus 2013 nun 980 Fahrgäste pro Tag. Nötig sind in Bayern 1.000, dann bestellt der Freistaat den Nahverkehr.

Der CSU muss aktuell bei uns ziemlich Angst vor Wahlen haben. Bei der Wahl des Landrats warf man eine Woche vor der Entscheidung eine "Kunstoff-Hochschule" ins Rennen die der Landrat-(skandidat) angeblich auf den Weg gebracht hat, nun muss dessen Nachfolger im Landtag gepusht werden da er sich angeblich bei Seehofer für die Bahnstrecke eingesetzt hat. Das dessen Vor-Vorgänger der heute "für uns" im Bundestag sitzt zu seiner Landtagszeit kurz vor Verbot noch Ehefrau und beide Töchter*** in Lohn und Brot stellte wurde irgendwie unter die Schwellen gekehrt...

*** 650 Euro / Monat für die Pflege der MdL-Homepage. Sagenhaft. Parallel betreuen tausende Vereinsmeier Webseiten ehrenamtlich....

Antworten:

Ich hab mal was von 'ner Pflegeversicherung gelesen

Hmmm.

von alfr3d - am 13.09.2013 06:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.