Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, Johannes Heigl, elchris

Altrote Brummer und verkehrsrote Brömmerl im Rottal

Startbeitrag von elchris am 06.10.2013 19:19

Hallo,

anlässlich des Streckenjubiläums der längsten Nebenbahn Bayerns fuhr der VT98 der Passauer Eisenbahnfreunde eine RB-Runde.


Zuerst kam aber die RB27321 als "Musik-Express" daher. Bü-Waldschänke (einer an dem es oft kracht).


Eine Stunde später dann die Brummergarnitur als RB27318. Wieder zwischen Massing und Neumarkt an der Waldschänke.


Nachschuss...


Österreich ist nicht weit...


Nachdem sich die Anfahrt zur Rottbrücke mir zu umständlich wurde ab aufs Feld vor Anzenkirchen. Eine Plan-RB mit 628.


Leicht verspätet (die Kreuzung mit dem gerade gesehenen 628 wurde verlegt) kam dann wieder der Schienenbus als RB27327.


Eine Drehung - leider ist die AnzenKIRCHE(n) hinter Bäumen.


Nach einer Fahrt hinter Johannes H. Schumacher (*grins*) noch die Steigung hinter Fürstenzell - hier rollt ein 628 bergab. Die Brummerei bergauf gibts als Video (das schafft mein LTE-Internet bei Mama aber nicht...)

mfg,
elchris

Antworten:

Dunkel war’s auf der Rotttalbahn (11 B) und etwas Historisches (5 B)

Servus!

Nachdem kein einziger Kommentar zu elchris’ Bildern gekommen ist, scheint das Thema Rotttalbahn
hier in der Münchner Umgebung nicht so der Hit zu sein:-).

Schade, dass das Wetter für dieses Jubiläum nicht so mitgespielt hat.
Trotzdem haben wir die „weite“ Reise auf uns genommen und sind hingefahren, um der Bahn unsere Ehre zu erweisen.
Ein paar Bilder will ich auch beitragen, auch wenn keine Sonne im Rücken war.

Angefangen haben wir in Pfennigbach. 628 425 der Gäubodenbahn kommt aus dem Nebel und beginnt den Abstieg ins Donautal.



Das Schienenmaterial dort ist auch nicht mehr das Beste:



Die vierteilige Schienenbusgarnitur hat den Aufstieg jetzt geschafft.



In Fürstenzell haben wir sie dann wieder getroffen:



In Ruhstorf/Rott überquert sie die sanierte Rottbrücke.



Auch die zweite Rottbrücke bei Hofroth wurde saniert. Hier ist die Garnitur bereits auf der Rückfahrt.



Und ein bisschen Sonnenschein gab es dann bei Aspertsham.



Bei Neustift ist die Fahrt dann bald vorbei.



Bei der Fahrzeugschau in Pocking waren neben 218 401 auch die 218 433 und die 294 768 vertreten.



In Pfarrkirchen steht ja die ausgeschlachtete 218 348 als "Denkmal" im Bahnhof.



Allerdings haben wir dort dann vergeblich bei Sonne auf die beiden 218er aus Pocking gewartet.
Ein Umlauf aus Passau fiel sogar komplett aus.
Trost gab es hier mit einem 628er in Richtung Passau.



Gruß an alle getroffenen und an das NOBF.
Dort gibt es dazu mehr Bilder.

Da ich ja mal für drei Jahre in Ruhstorf zu Hause war (Loher war der Arbeitgeber), damals allerdings kaum Eisenbahnen fotografierte,
möchte ich doch zum Vergleich ein paar Bilder zeigen. Leider komme ich nicht dazu diese neu zu scannen. Bitte daher die Qualität zu entschuldigen.

Planverkehr im Jahre 1984 in der Umgebung von Ruhstorf vor 29 Jahren und ohne weitere Kommentare.
Die Fahrt nach München zur Freundin dauerte damals 3 ½ Stunden und war sehr „anstrengend“.














Gruß

Johannes Heigl

von Johannes Heigl - am 09.10.2013 17:10

Standbilder aus Pocking (m9B + 1 Bonus)

Servus!

Danke euch beiden (elchris und Johannes) für die schönen Rottalbahnaufnahmen. Ich war an diesem Tag mit der 294er in Pocking beschäftigt:




Vorm Beginn des Trubels stehen die Loks im verlassenen Bahnhof von Pocking. Die erste Warnweste hat sich aber schon eingefunden...




Von links nach rechts: 218 401, 294 768, 628 653 nach Mühldorf und 628 425 nach Passau.




Von Passau her kam um 11 Uhr dann der vierteilige Schienenbus der Passauer Eisenbahnfreunde.




Die Pockinger Blaskapelle empfing standesgemäß die Gäste.




Alt und neu hintereinander!




Während der 628 584 gleich Richtung Passau abfahren wird, wird die Schienenbusgarnitur im nächsten Moment nach Mühldorf abdieseln. Daneben wieder die 218 433.




Mit Hp 2 verlässt der 628 584 den Bahnhof Pocking Richtung Passau.




Zur Kreuzung um 12 Uhr war im Bahnhof ordentlich Betrieb! Für die Statistiker: 628 653 nach Passau und 628 571 nach Mühldorf.




Die frisch lackierte 218 401 stiehlt natürlich ihrer Schwester die Show!




In Neumarkt-St. Veit hatte ich doch noch Glück, als für RB 27332 die Sonne rauskam. Es war herrlich mit der 294er durchs Rottal zu dieseln!

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 10.10.2013 15:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.