Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
alfr3d, razor300

Frage zu Fotografieren in einem Museum

Startbeitrag von alfr3d am 10.10.2013 16:34

Guten Abend

letztes Wochenende verbrachte ich in Budapest (WiFi lt. WEB Seite zum Railjet tatsächlich nur in Austria verfügbar); in einem Museum fotografierte ich Jugendstilgläser/-vasen.
Auf meine Anfrage hin teilte man mir mit, Bilder davon darf ich nur dann im Internet veröffentlichen, wenn, vereinfacht, Gebühren dafür entrichtet worden sind.
Hmmm ...
Am nächsten WE will ich ein Freilandmuseum besuchen, da stellt sich mir hinsichtlich Veröffentlichung der evtl gemachten Fotos die gleiche Frage; die Antwort der Museumsleitung steht noch aus.
Hat jemand von euch diesbezüglich Infos?
Wie sieht es aus, wenn zB in irgendeinem DB Museum geknipst und veröffentlicht wird? Gibts da auch so eine Klausel, wie im EU Mitgliedsland Ungarn?

danke derweil
Alfr3d

Antworten:

Hausrecht / jedes Museum eigene Regeln

Servus Karl,

das liegt nicht am EU Mitgliedsland Ungarn sondern einfach am Museum an sich.
Veröffentlicht man Fotos in Zeitschriften etc. muss man bspw. regelmäßig ein Belegexemplar einreichen / vorab Genehmigung einholen, so z.B. im Technikmuseum Bärlin.

Gruß,
A

von razor300 - am 10.10.2013 18:20

Hi, Andreas

EU ist schon was Tolles!

von alfr3d - am 10.10.2013 19:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.