Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernd Mühlstraßer, km63.8, Jockerle

"Der Kleine" ist wieder im Ammertal

Startbeitrag von Bernd Mühlstraßer am 23.10.2013 20:18

Hallo Leute,

habe eben auf der Fahrt von Murnau kommend in Grafenaschau einen 426 auf dem Weg nach Oberammergau gesehen.

Vielleicht gibt es ja einen Zusammenhang zwischen einem von Radio Oberland gemeldeten Triebfahrzeugausfall am Vormittag, dann wieder normalem 442-Betrieb ab Mittag, kompetten Zugausfällen (mit in Oberammergau abgestelltem Hamster) und Wiederbetrieb ab 20 Uhr, jetzt mit mindestens einem 426? Oder Zufall?

Bernd Mühlstraßer

Antworten:

Streckenagent: 1. Aktualisierung Murnau – Oberammergau: Beeinträchtigungen, SEV (23.10.13, 21:00 Uhr)‏

"Sehr geehrter Herr xy,

wegen einer Störung an der Strecke kommt es zwischen Murnau und Oberammergau noch zu Beeinträchtigungen. Ein Schienenersatzverkehr ist zwischen Murnau und Oberammergau eingerichtet.

Bitte beachten Sie: Der Streckenagent wird täglich von 6 - 22 Uhr gepflegt. Die Aufhebung der Störung kann daher erst morgen früh kommuniziert werden. Bis dahin können Sie sich auch unter www.bahn.de/ris über Ihre Zugverbindung informieren.

Für die entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Entschuldigung.


Ihre DB Regio Bayern"

soweit die Information der DB

Gute Nacht wünscht
Jockerle

von Jockerle - am 23.10.2013 20:26

kurios ...

... RB 59597 scheint jedenfalls pünktlich gefahren zu sein.

von km63.8 - am 23.10.2013 20:29

Re: kurios ...

Online wurden mir um kurz nach 18 Uhr die beiden Züge ab 19.38/40 noch als Aufall gemeldet (was auch so war, mir kam der SEV entgegen), die Züge 20.38/40 waren aber als pünktlich vorgemeldet.

von Bernd Mühlstraßer - am 23.10.2013 20:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.