Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Inselbahner

IC Königsee: ab 2014 ohne Bim laut fernban.de

Startbeitrag von Inselbahner am 11.11.2013 15:46

Hallo,

laut der Website www.fernbahn.de wird der IC Königssee ab dem Fahrplan 2014 mit anderen 2.-Klasse-Wagen gebildet. Danke an fernbahn.de für die frühen Infos. Im Oberstdorfer Zugteil gibt es nur noch Bpm(d), im Berchtesgadener Zugteil zwei Bvmz. Wenn ich mich also nicht täusche, dürften die Bim im Allgäu und am Königssee der Vergangenheit angehören. Auch der ex-Touristikwagen fährt demnach nicht mehr nach Oberstdorf. Auch bei den anderen ICs im Bundesgebiet sieht man, dass Bvmz nicht knapp sind. Früher gab es nur einen Bvmz pro IC.

Gefällt mir gut, denn den Allgäuer Zugteil (IC Nebelhorn) dürfte man jetzt einfacher mit aktuellen ACME-Modellen nachbilden können. Beim Berchtesgadener Zugteil müsste man darauf setzen, dass öfters ein Bistro zum Einsatz kommt, dann helfen die Roco Modelle des Bistros und des Bvmz.

IC 2012 neu ohne Bpm mit Radabteil. Kann das sein?

IC 118/119 bleibt unverändert, die sehr schöne ÖBB-Garnitur fährt also weiter durch Oberschwaben an den Bodensee und zum Arlberg. IC 1218, der kurioseste Fernzug ever (München-Innsbruck-Lindau-Stuttgart-Frankfurt/M.) mit 2x218 und 101 im Abschnitt Lindau-Ulm, ist noch nicht gelistet.

Gruß
Inselbahner

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.