Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
726 003, Walter4041, Auer_Trambahner, KBS962, 210 005-5, km63.8

Novembergrau an der Fuchstalbahn (1 B.)

Startbeitrag von 210 005-5 am 16.11.2013 19:44

Hallo zusammen,


nach längerer Zeit wollte ich heute mal wieder die Fuchstalbahn besuchen. Das trübe Wetter
schreckte mich dabei nicht ab. Zunächst ging es aber erstmal zum Bf Schongau, um
beim Fdl nachzufragen, ob der Güterzug schon abgefahren ist. Das war nicht der Fall,
man war noch bei UPM zu Gange. Also schnell gegenüber dem Bahnhof noch eine
Leberkässemmel organisiert und dann nichts wie weiter zur Fotostelle.

Dann hieß es aber erstmal warten und warten und warten...............
Die Leberkässemmel war auch schon lange verzehrt.......

Gegen 13.00 Uhr waren dann endlich Pfeifgeräusche zu vernehmen:





AL44 mit der samstäglichen Rückleistung Schongau - Augsburg am Hohenfurcher Berg. Die AL43 schiebt nach.


Die Warterei war dann völlig vergessen. Zufrieden machte ich mich auf den Heimweg ins Allgäu.
Bei ner reinen Güterstrecke ist das Fotografieren halt ne Geduldsprobe und will "erarbeitet werden".
An dieser Stelle mal ein Dank für die Recherche der Güterzugfahrzeiten, die als grober Richtwert ja von
großem Nutzen sind. Denn aufs gerade Wohl an die Fuchstalbahn zu fahren, ist keinesfalls zu
empfehlen. Ein Zug kommt da dann höchstwarscheinlich eher nicht!



Viele Grüße

Thomas.

Antworten:

Das Novembergrau hat auch Vorteile :-)

... die Sonne hätte Dir von vorne in die Linse geschienen. Danke fürs Bild am Hohenfurcher Berg mit Neubaugleis warst Du sicher der Erste:-).

Gruß, Lutz

von km63.8 - am 18.11.2013 06:44

Das erste Bild...

...macht immer der, der sowieso immer vor Ort ist...



Am 28.10.13 am BÜ 23,626 bot sich dieser Blick auf die Alpenkulisse - allerdings um diese Uhrzeit bei vollem Gegenlicht. Um 10:30 Uhr fährt der Zug fast immer pünktlich von Schongau ab, damit in Kaufering der Personalwechsel funktioniert -:)

von 726 003 - am 18.11.2013 14:38

Re: Novembergrau an der Fuchstalbahn + Kilometersteine

Danke für das schöne Bild! Es muss nicht immer die Sonne scheinen.

Bemerkenswert finde ich, dass die alten Kilometersteine trotz des neuen Oberbaus erhalten geblieben sind.

Viele Grüße, Andreas

von KBS962 - am 18.11.2013 17:03

Re: Novembergrau an der Fuchstalbahn + Kilometersteine

Zitat
KBS962
Bemerkenswert finde ich, dass die alten Kilometersteine trotz des neuen Oberbaus erhalten geblieben sind.


Die Kilometersteine sollten laut Leistungsverzeichnis entfernt und entsorgt werden! Da war ich mir aber mit dem BezL Fahrbahn einig, dass dies auf gar keinen Fall gamacht wird. Orientierung an der Strecke? Da zählt jeder Anhaltspunkt! Wer schon mal nachts ein totes Reh an der Strecke gesucht hat, weiß das zu schätzen...

von 726 003 - am 18.11.2013 17:12

Re: Novembergrau an der Fuchstalbahn + Kilometersteine

Zitat
726 003
Wer schon mal nachts ein totes Reh an der Strecke gesucht hat, weiß das zu schätzen...


Naja, wenns tot ist ists eh schon zu spät. Anders, wenns wie bei der BOB die Tage geschehen noch leben (TZ-Online), da ists sinnvoll die Stelle schnell zu finden.

von Auer_Trambahner - am 18.11.2013 17:24

Re: Novembergrau an der Fuchstalbahn + Kilometersteine

Zitat
KBS962
Bemerkenswert finde ich, dass die alten Kilometersteine trotz des neuen Oberbaus erhalten geblieben sind.

Ja, eine super Sache!


Zitat
726 003
Da war ich mir aber mit dem BezL Fahrbahn einig, dass ...


Kannst du mir erklären was die Abkürzung bedeutet?

von Walter4041 - am 18.11.2013 19:41

Re: Novembergrau an der Fuchstalbahn + Kilometersteine

Zitat
Walter4041
Kannst du mir erklären was die Abkürzung bedeutet?


BezL = Bezirksleiter (Anlagenverantwortlicher der DB)

von 726 003 - am 18.11.2013 20:02

Re: Novembergrau an der Fuchstalbahn + Kilometersteine

Zitat
726 003
Zitat
Walter4041
Kannst du mir erklären was die Abkürzung bedeutet?


BezL = Bezirksleiter (Anlagenverantwortlicher der DB)


Das heißt dann de facto der Bahnmeister?

(tschuldigung, ich bin Ausländer... :D)

von Walter4041 - am 18.11.2013 20:08

Re: Novembergrau an der Fuchstalbahn + Kilometersteine

Zitat
Walter4041
Das heißt dann de facto der Bahnmeister?


Genau!

von 726 003 - am 18.11.2013 20:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.