Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
rieser41

Nikolauszüge am 3. Advenswochende in München

Startbeitrag von rieser41 am 10.12.2013 04:57

Für das 3. Advenswochende ist noch einmal ein abwechslungsreiches Programm geplant:

Am 14.Dezember wird ein Dampfschnellzug mit 41 1150 nach Regensburg und zurück angeboten. In der Domstadt ist ein etwa 6-stündiger Aufenthalt geplant ist, bevor es wieder zurück nach München geht.

Für alle die gerne in der Landeshauptstadt bleiben werden zudem noch einmal die Dampfzugfahrten „Rund um München“ angeboten. Hier geht es ab dem Ostbahnhof während der etwa einstündigen Fahrt über den Nordring, Moosach und Laim einmal um die bayerische Metropole. Während am Samstag, den 14. Dezember, der Verkehr im Einzugbetrieb abgebildet wird, werden am Sonntag, den 15. Dezember, gleich zwei Dampfzüge zum Einsatz kommen, die gegenläufig verkehren. Somit kommt es bei jeder Fahrt zu einer nicht mehr ganz alltägliche Zugbegegnung von zwei Dampflokomotiven.

In den Speisewagen wird jeweils für das leibliche Wohl gesorgt, wo neben Glühwein und Stollen weitere Speisen und Getränke im Angebot sind.

Für alle kleinen Gäste steigt während der Fahrt der Nikolaus zu und hat für sie natürlich auch ein kleines Geschenk dabei.

Die Abfahrtszeiten der Stadtrundfahrten sind jeweils um 10:00 Uhr, 11:30 Uhr, 13:30Uhr und 15:00 Uhr am Münchener Ostbahnhof.

Für die Stadtrundfahrten ist keine Reservierung notwendig und Sie erhalten Ihre Fahrkarten direkt beim Schaffner im Zug oder am Bahnsteig.

Nähere Informationen und Anmeldung unter
BayernBahn Buchungsservice
Tel. 09081/27282-61,
Fax 09081/27282-63
E-Mail: buchung@bayernbahn.de
Internet: Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.