Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
KBS-973, Patrick Rudin, km63.8, LIEBHERR_900_ZW, Marc_Voß, MünchnerTaurus, Tobi.VT628.0, 225 030, Geralfing, 627er Fan, .

Die gelbe Gefahr in Diensten des ALEX (m.B.)

Startbeitrag von 627er Fan am 23.01.2014 02:33

Servus,

Anfang Januar war die "gelbe Gefahr" alias Bahnbau 218 391-1 auf dem Südast des ALEX zwischen Immenstadt und Oberstdorf im Pendel unterwegs. Sie vertrat die üblicherweise eingesetzte 2143. Die Aufnahmen entstanden am 03.01.2014.

In Immenstadt Bhf:





Bei Altstädten:





Hoffe die Fotos gefallen Euch. Wäre klasse das Teil dort auch mal im Sommer erleben zu dürfen :-)

Viele Grüße
Sebastian

Antworten:

"ALEX-2143"?

In der aktuellen DS-Printausgabe steht an zwei Orten (Bildlegende und Rollmaterialeinsatz), dass die SVG-2143 bald durch eine "ALEX-2143" ersetzt würde. Endet da der aktuelle Vertrag? Schließlich ist auch die schwarze ...äh blaue 2143.018 in diesem Jahr zumindest von mir noch nie gesichtet worden. Dieses Wochenende fuhr an beiden Tagen eine normale 223er, die 218391 war in Kempten abgestellt.

von Patrick Rudin - am 23.01.2014 12:22

Re: "ALEX-2143"?

Hallo Zusammen,

die "Gelbe" steht zurzeit in MKP vorm BW.

Am Alex von bzw. nach MOF läuft zur Zeit eine BR223 in Alex-Lackierung.

Die 2143 habe ich schon länger nicht mehr gesehen.

Gruß Florian

von KBS-973 - am 23.01.2014 15:53

Lasst euch überraschen... ;)

Man sollte nicht immer alles glauben, was irgendwelche Zeitungsschmierfinken schreiben... ;)

von LIEBHERR_900_ZW - am 24.01.2014 23:33

Re: Lasst euch überraschen... ;)

Zitat
LIEBHERR_900_ZW
Man sollte nicht immer alles glauben, was irgendwelche Zeitungsschmierfinken schreiben... ;)


Spann uns nicht so auf die Folter! :eek:

Ich hätte schon paar Ideen, die mir gefallen könnten ;)

von Patrick Rudin - am 25.01.2014 18:52

Re: Lasst euch überraschen... ;)

... genau, spann uns bitte nicht auf de Folter.


Wie wäre es mit der jetzt altroten 218 387, sobald diese in Frankfurt wegen neuer 245 nicht mehr gebraucht wird und wenn wirklich die gelbe 218 391 und die 2143.18 ersetzt werden sollen ?
Oder dürfen wir auf eine private V-Lok wie z. B. eine RTS-2143 oder auf eine aus der V 160-Familie spekulieren, wie z.B. 217 002 von BTE für den Winter bzw. für den Sommer eine der 225 der Nordbayerischen Eisenbahn (NbE Rail) die sicher keine E-Heizung haben. Netinera wird doch keine 2143 kaufen ?

von Geralfing - am 25.01.2014 22:46

Re: Lasst euch überraschen... ;)

E-Heizung braucht es auch im Sommer, für die Klimaanlage (ABvmz und div. Speisewagen).

Was ist mit den GKB-218ern? Wann kommt die Wiebe-V320 wieder zum Laufen, und hat die eine E-Heizung? Gibt es überhaupt eine Ablöse? Hat jemand eine übrige V200? Wo ist die 2143 018 derzeit?

Fragen über Fragen...

PS.: Die 218391 ist ja heute wieder gesichtet worden. Ich selber war heute nicht in dieser Gegend, fahre morgen in die andere Richtung.

von Patrick Rudin - am 25.01.2014 23:51

Re: Lasst euch überraschen... ;)

Die 320 001 hat überhaupt keine Heizung...

Wenn hier schon Wünsche abgegeben werden, dann wäre mir eine V 160 am liebsten... :spos:

Grüße

Wolfgang

von 225 030 - am 25.01.2014 23:54

Um euren Spekulationen ein wenig auf die Sprünge zu helfen...

Um euren Spekulationen ein wenig auf die Sprünge zu helfen:

Eine Versorgung der Zugsammelschiene ist bei den alex-Wagen (ausgenommen die beiden n-Wagen) das ganze Jahr erforderlich! Sprichwort: zentrale Energieversorgung. Sprich eure Vorschläge wie 225, 217 002 oder auch die V320 (welche früher "nur" eine Dampfheizung besaß) entfallen. Auch die RTS-2143 entfallen, da diese allesamt nicht mehr über ihre Zugheizanlage verfügen. Außerdem sind die Maschinen, soweit mir bekannt, nur für den kleinen Grenzverkehr in Deutschland zugelassen. Und auch die Maschinen der Reihe 246/285 entfallen, da diese meines Wissens für die Strecke nach Oberstdorf zu schwer sind.

Bleiben also fast nur noch 218, 223 oder 2143... Oder was für das arbeitende Personal am optimalsten währe: Ausrüstung einer V100 mit elektrischer Zugheizanlage, was für die Industrie eigentlich kein allzugroßes Problem darstellen sollte.

Ansonsten lasst euch meine erste Antwort nochmal ein wenig durch den Kopf gehn! Vllt schon mal daran gedacht das es sich dabei evtl. nur um heiße Luft handeln könnte?

In diesem Sinne, euer Liebherr 900 ZW

von LIEBHERR_900_ZW - am 26.01.2014 01:01

Re: Um euren Spekulationen ein wenig auf die Sprünge zu helfen...

Zitat
LIEBHERR_900_ZW
Auch die RTS-2143 entfallen, da diese allesamt nicht mehr über ihre Zugheizanlage verfügen. Außerdem sind die Maschinen, soweit mir bekannt, nur für den kleinen Grenzverkehr in Deutschland zugelassen.


Schon erstaunlich, die Kochelseebahn zählt zum kleinen Grenzverkehr:xcool:.



von km63.8 - am 26.01.2014 04:39

Weshalb eigentlich: "gelbe Gefahr" bei ner 218er ?

owt.

von . - am 26.01.2014 10:08

Re: Weshalb eigentlich: "gelbe Gefahr" bei ner 218er ?

Hallo Zusammen,

wie bereits geschrieben läuft vor dem Alex (MIMS-MOF) immer noch eine BR 223 mit "Alex"-Beschriftung.
Das einzige was an dieser Maschine für das Allgäu außergewöhnlich ist, ist die Zugzielanzeige :rp:

Der große Vorteil an der 2143er war, dass man sie schon von aller Weite gehört hat... :D

So bald außergewöhnliches erspäht wird, gibt es eine Meldung aus dem Allgäu.

Gruß Florian

von KBS-973 - am 26.01.2014 10:45

Re: Was fährt denn nun da ???

Zitat
KBS-973
wie bereits geschrieben läuft vor dem Alex (MIMS-MOF) immer noch eine BR 223 mit "Alex"-Beschriftung.
....
So bald außergewöhnliches erspäht wird, gibt es eine Meldung aus dem Allgäu.


Blöd gefragt, fährt jetzt & heute eine 223 oder die gelbe 218 ?

Gestern wars ja wohl die 218 391 : Bildbeitrag hier

Danke.

von Marc_Voß - am 26.01.2014 11:40

Re: Was fährt denn nun da ???

Heute fährt tatsächlich wieder die gelbe 218.
Sichtung gerade kurz vor Sonthofen Richtung MOF.

Gruß Florian

von KBS-973 - am 26.01.2014 12:28

Zu den RTS 2143....

Hallo,

es gibt bei RTS nur wenige 2143, die meines Wissens nach eine Deutschlandzulassung besitzen. Die 2143 077 und die graue 2143 012 zum Beispiel, welche vergangenen Sommer auf der Außerfernbahn im Bauzugeinsatz unterwegs waren.

Bis auf ein oder zwei Lokomotiven sind jedoch alle RTS 2143er langfristig vermietet, die meisten an die SBB Cargo und eine andere sogar nach Ungarn. Die SBB Cargo setzt die Loks nur im Bauzugeinsatz in der Schweiz ein.

Grenzüberschreitende Transporte werden generell nur mit 1216/2016 oder als DT gefahren. Es gab nur letzten Sommer mal eine Ausnahme, als eine 2143 der RTS Abends einen Bauzug von MLR nach XASB und weiter befördern durfte.


Gruß, Tobi

von MünchnerTaurus - am 26.01.2014 20:42

Heute (27.01.) wieder 218 391 unterwegs! (owT)

siehe Betreff

von Tobi.VT628.0 - am 27.01.2014 09:22

Ist nicht an die 218 gebunden :-) ...

... und bezieht sich auf alle Bahnbau & Bahndienstfahrzeuge. Und deren Besatzungen;). Die Bezeichnung "Gelbe Gefahr" wird auch im Kollegenkreis gerne mal verwendet:-).

Gruß, Lutz

von km63.8 - am 27.01.2014 11:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.