Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
doku-des-alltags, claus-juergen schulze, GeorgR, makna

Holzkirchner Flügelbahnhof (11 Bilder 1988/2004)

Startbeitrag von doku-des-alltags am 26.09.2014 18:22

Hallo zusammen,

hier einige Impressionen aus dem Holzkirchner Flügelbahnhof Ende der 80er Jahre.
Ich weiß nicht genau, welche davon ich hier vielleicht schon mal gezeigt hatte. Jetzt sind sie jedenfalls alle nochmal neu gescannt.





1.) Der Simbacher Eilzug steht mit einem Kurswagen nach Linz zur Abfahrt um 17:30 bereit. 218 314 wird ihn bis Simbach befördern. Der Linzer Kurswagen wird in Simbach wohl von einer 2043 übernommen werden. Ankunft in Linz um 20:54.
Die Wagenreihung des Zuges und die Anzahl der Kurswagen ist mir leider nicht bekannt.





2.) Der Blick in die Gegenrichtung zeigt die Hackerbrücke mit Zentralstellwerk, sowie links die Reste der zuvor abgerissenen Brauerei, an deren Stelle ein neues Wohnviertel entstand. 114 499 (Bw Hamburg) steht auf Gleis 5 mit einigen Packwagen, die gerade mit Expressgut beladen werden.





3.) Am frühen Morgen des 27. August 1988 steht 114 496 auf Gleis 6, neben 218 345. Hamburger 114er waren zu der Zeit häufig in München anzutreffen.






4.) 218 345 hat den langen Frühzug aus Burghausen nach München gebracht. Abfahrt dort war Punkt 6:00.





5.) Ans andere Ende des Zuges hat sich inzwischen 140 067 gesetzt, die den Leerzug zum Abstellbahnhof Pasing West bringen wird.






6.) Der nur aus drei Wagen bestehende N 4490 wurde von 218 350 aus Simbach gebracht. Mit diesem Zug kam ich mal wieder aus Mühldorf zurück.
Der Wendezug links davon wird um 18:32 als N 4413 nach Mühldorf aufbrechen.





7.) Der N 4413 ist bespannt mit 218 358. Auf Gleis 5 ist 110 301 mit einem Zug aus Post- und Expressgutwagen schon fast abfahrbereit.





8.) Der letzte Bahnsteig mit Holzüberdachung war nicht mehr für die Reisenden vorgesehen. Expressgutverladung auf den Gleisen 3 und 4.





9.) 103 156 in der Vormittagssonne am selben Tag auf Gleis 6.







10. + 11.) Vergleichsbilder zu 8 und 9 aus dem Jahre 2004.


Viele Grüße,
Georg

Antworten:

Zitat
Djosh
Der Linzer Eilzug steht zur Abfahrt um 17:30 bereit. 218 314 wird ihn bis Simbach befördern. Die Linzer Kurswagen werden in Simbach wohl von einer 2043 übernommen werden. Ankunft in Linz um 20:54.
Die Wagenreihung des Zuges und die Anzahl der Kurswagen ist mir leider nicht bekannt.


Es war planmäßig immer nur ein Wagen, in den meisten Jahren auch "nur" ein "Silberling" (Bn) der DB.
2005 gab es eine Diskussion zu diesem Thema im "Historischen Forum" der Drehscheibe: [www.drehscheibe-online.de]


Danke für die Fotos vom Holzkirchner Bahnhof.

Grüße,
Georg

von GeorgR - am 26.09.2014 18:44
Hallo Georg,

das ist wieder eine sehr gut aufbereitete Gegenüberstellung - natürlich mit dem Gewicht auf den älteren Aufnahmen !

Was mir neben dem diversenLok- und Wagenmaterial am besten gefällt:

= Der Blick zum gerade noch existierenden (im Abriß befindlichen) Pschorr-Bräu !

= Der Blick auf die Gleise 2-4 mit Expreßgut-Verladung !

Wenn man sich dann noch die beiden P 8-Aufnahmen von CJS "Eisenbahnfotografie vor 50 Jahren" anschaut, wird die Geschichte "rund" !

Beste Grüße
Manfred

von makna - am 26.09.2014 19:29
Interessante Bilder, die den langsamen Übergang des Holzkirchner Bahnhofs in die "Neuzeit" und das Verschwinden der Expressgutgleise dokumentieren!

Gruß Claus

von claus-juergen schulze - am 27.09.2014 06:10
Servus Georg,

danke für die Aufklärung und den Link!
Hab ich gleich abgeändert.

Gruß,
Georg

von doku-des-alltags - am 27.09.2014 07:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.