Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
euronightfuzzy, Vorspannlok, _korridor, Christian Knögel, Kilux, km63.8, Bummelbahn

[DE/AT/HU] GYSEV 1116 ab Fahrplanwechsel in Deutschland

Startbeitrag von euronightfuzzy am 08.12.2014 11:45

Ab dem diesjährigen Fahrplanwechsel am 13.12.14 verkehren die GYSEV 1116, es handelt sich hierbei um 1116.060, 061, 063, 064 und 065, planmäßig bis München. Bei Ausfall einer GYSEV 1116 wird eine ÖBB 1116 eingesetzt. 

Gefahren wird ein viertägiger Umlauf zw. Budapest, München, Buchs SG, Jesenice, um eine Eckpunkte zu nennen. 

Für Deutschland ist folgender "Umlauftag" relevant: 
Budapest-Keleti -462- München Hbf 
München Hbf -111- Klagenfurt Hbf 
Klagenfurt Hbf -110- München Hbf 
München Hbf -463- Salzburg Hbf 
anschließend wird der EN 499 bis Villach Hbf bespannt. 

An Samstagen in der Skisaison wird zw. EN 462 und 463 abweichend gefahren (s.u.), dafür wird das Zugpaar EC 111/110 mit einer 101 bespannt: 
... 
München Hbf -419- Innsbruck Hbf 
Innsbruck Hbf -1286- München Hbf 
München Hbf -1287- Innsbruck Hbf 
Innsbruck Hbf -418- München Hbf 
... 

Die GYSEV 470 kommen nicht in Frage da sie kein ETCS besitzen, welches zwischen Wien und St. Pölten sowie Wörgl und Innsbruck benötigt wird! 

Viele Grüße

Antworten:

Wieder mal ein netter Farbklecks :-). Wird es den MAV Umlauf mit dem REX über die Gisela weiter geben?

Gruß, Lutz

von km63.8 - am 08.12.2014 15:11
Zitat
km63.8
Wieder mal ein netter Farbklecks :-). Wird es den MAV Umlauf mit dem REX über die Gisela weiter geben?

Gruß, Lutz


Nein, da die MAV 470 kein ETCS haben und es keinen passenden "ETCS-freien" Zug zw. Budapest und Salzburg mehr gibt.

von euronightfuzzy - am 08.12.2014 15:22
Noch ein Hinweis zur 1047 der MAV ,diese besitzt keine LZB Einrichtung und damit nur eine Zulassung für 160 km/h.Dagegen wäre bei der 1047.5 der Gysev bei der Nachrüstung der Loks ,was ja auch noch erfolgen kann ,die volle Geschwindigkeit von 230 km /h möglich.
Der Gysev - Plan könnte ja auch 2 Jahren gehen ,so wie der jetztige der MAV 1047 dann wäre ja alles möglich;-)


Gruß Christian

von Christian Knögel - am 08.12.2014 22:05
Es könnte sein dass die besagten 1116er demnächst ihre GYSEV Logos verlieren!

von euronightfuzzy - am 10.12.2014 11:13
Zitat
euronightfuzzy
Es könnte sein dass die besagten 1116er demnächst ihre GYSEV Logos verlieren!

Ist eine rote Lok ohne GySEV-Logos dann noch eine GySEV-Lok? Wird demnach die Vermietung beendet?

von _korridor - am 10.12.2014 13:27
Im Lokumlauf scheinen sie noch als GySEV Loks auf.

von Vorspannlok - am 11.12.2014 14:54

MAV 470 008 heut am 462-111-110-463, GYSEV 1116 063 heut am 466-163-164-467

Interessanterweise fährt heut die MAV 470 008 einen Plantag in dem Umlauf obwohl sie kein ETCS hat (462-111-110-463).
In dem Plantag mit dem Arlbergvorspann am Transalpin fährt heut die GYSEV 1116 063.

von euronightfuzzy - am 14.12.2014 08:11

Re: MAV 470 008 heut am 462-111-110-463, GYSEV 1116 063 heut am 466-163-164-467

Hoffentlich darf die MAV 470 wieder nach Deutschland.Bei der letzten außerplanmäßigen Bespannung eines Railjets(war 470 007) nach München,gab es in Salzburg nur noch eine Sondergenehmigung zur einmaligen Ein und Ausreise nach 30 min. Diskussion.

Gruß Christian

von Christian Knögel - am 14.12.2014 09:22

Re: MAV 470 008 heut am 462-111-110-463, GYSEV 1116 063 heut am 466-163-164-467

Könnte heut eh nur ne einmalige Sache mit der MAV 470 gewesen sein wg dem Fahrplanwechsel. Da sie kein ETCS und keine LZB besitzen, würden die sich nämlich in dem Umlauf bei gewissen Leistungen schwer tun.

von euronightfuzzy - am 14.12.2014 10:17

Re: MAV 470 008 heut am 462-111-110-463, GYSEV 1116 063 heut am 466-163-164-467

und wenn, es gibt Bestandsstrecken. Es war gestern schon eine GySEV zu Lande.

von Bummelbahn - am 14.12.2014 10:50

Re: MAV 470 008 heut am 462-111-110-463, GYSEV 1116 063 heut am 466-163-164-467

Es dreht sich einzig und alleine um die Strecke Wien Meidling - Tullnerfeld - St.Pölten. Die darf sie ohne ETCS nicht befahren. Ohne LZB fahrt sie halt nur 160.
Warum sie nicht nach D darf frag ich mich auch. Zugelassen ist sie.

von Vorspannlok - am 14.12.2014 13:02

Re: MAV 470 008 heut am 462-111-110-463, GYSEV 1116 063 heut am 466-163-164-467

Ich glaub da gab es mal einen Fall dass der Tf der Meinung war die "470" steht nicht in seinem Beiblatt bzw. ist kein Taurus und hat sich geweigert den Zug zu fahren...
Zulassungstechnisch gab es da sicher kein Problem (und schon keines, welches in 30min gelöst gewesen wäre ...)

von Kilux - am 14.12.2014 14:53

Re: MAV 470 008 heut am 462-111-110-463, GYSEV 1116 063 heut am 466-163-164-467

Dann hat er in der Schulung etwas überhört.
Es geht aber umgekehrt auch. Es wurde einem Tf eine 1116 nicht gegeben weil er nur die 1016 eingetragen hatte......

Im konkreten Fall schätze ich aber auch, daß es ein "Hoppala" der MAV wegen des Planwechsels handelt. In Österreich ist der 462 in der Nacht Sa/So noch die alte Route übern "Berg", also Rekawinkel gefahren.
Das war es jetzt aber auch, von nun an gibt es auf dieser Strecke keine zwei,- und dreistelligen Zugnummern mehr. Zumindest planmäßig. ;)

von Vorspannlok - am 14.12.2014 15:15

MAV-Ochs am 110 kann bestätigt werden, gerade bei Traunstein westwärts.

.

von _korridor - am 14.12.2014 19:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.