Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Auer_Trambahner, JimKnopff, (ar)

PM: Zugführer hält an und hilft Rollstuhlfahrer

Startbeitrag von (ar) am 11.03.2015 20:22

In meinen Augen eine Hochachtung an den Lokführer, aber wie sieht es der Arbeitgeber?
Ich persönlich würde den Lokführer und der BRB für eine Auszeichnung vorschlagen,
auch wenn man Polizei und Feuerwehr verständigen hätte können.

Mehr hier:
Landsberger-Tagblatt Online

Gruß Alwin

Antworten:

Servus!

Zitat
(ar)
In meinen Augen eine Hochachtung an den Lokführer, aber wie sieht es der Arbeitgeber?


Im Text steht, dass der Vertriebsleiter hinter dem Lokführer steht. Passt alles somit!


Schöne Geschichte mit Happy End und ein Lob von mir an den Kollegen! Super gemacht!


Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 11.03.2015 21:53
Zitat
JimKnopff
Im Text steht, dass der Vertriebsleiter hinter dem Lokführer steht. Passt alles somit!

Ja klar, der Vertriebler kann das auch ausschlachten.

Ansonsten ist es immer gefährlich, wenn jemand hinter einem steht, er könnte treten.

von Auer_Trambahner - am 12.03.2015 07:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.