Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
alco, KBS 955, elchris, Maskamichl, Bjay12, 225 030, KBS-973

218 392 mit Messzug (1 B)

Startbeitrag von alco am 24.03.2015 20:26

Nachdem ich diesen Zug, der in Türkheim auf einen Gegenzug gewartet hat, gesehen habe, bin ich schnell nach Stetten gefahren um ein Bild zu machen:


Grüße, Allan

Antworten:

Das ist jetzt nicht wahr...?

Servus Allan,

da kann ich Dir nur noch zu diesem Blattschuß gratulieren! :spos: :spos: :spos:
Die Fuhre hätte ich heute auch gerne fotografiert... :-(

Grüßle
Wolfgang

von 225 030 - am 24.03.2015 22:32

Re: Das ist jetzt nicht wahr...?

Danke Wolfgang, manchmal hat man Glück. Hilfreich für den Fotograf sind die Zugkreuzungen auf der Strecke, meistens müssen eingelegte Züge warten. Grüße, Allan

von alco - am 25.03.2015 07:31

Re: Sichtung in MKP (SiBi)

Zitat
225 030
Servus Allan,

da kann ich Dir nur noch zu diesem Blattschuß gratulieren! :spos: :spos: :spos:
Die Fuhre hätte ich heute auch gerne fotografiert... :-(

Grüßle
Wolfgang


Hallo Wolfgang,

vielleicht hast du nochmals die Gelegenheit.
Der abgebildete Messzug steht gerade in MKP. Des weiteren steht noch ein 2. Messzug in MKP und zwar eine 218 mit einem Wagen "Fahrwegmessung RailLab 2" + Steuerwagen.

Anbei noch ein SiBi



Gruß Florian
[attachment 244 IMG_2565.JPG]

von KBS-973 - am 25.03.2015 07:31
oh oh das riecht wieder nach La's.....

von Bjay12 - am 25.03.2015 13:24

Re: Sichtung in MKP (SiBi)

Herzlichen Dank für die Info!

Nach 1 Std Fahrt habe ich den Meßzug noch bei der Ausfahrt erwischt.

LG
Michl

von Maskamichl - am 25.03.2015 18:04
Servus,

Ist denn nicht 1 mal im Jahr "Stunde der Wahrheit" bei DB Netze in Sachen Gleisbeschaffenheit etc. ? Mir kommt aber manchmal vor, daß die Prüfabstände unterschiedlich sind oder manche vom Laien beurteilten "Schlechtstellen" der Meßzug für in Ordnung befindet ?


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 25.03.2015 18:31
Pasing-Herrsching habens mal hinter mir gesperrt wegen Gleis kaputt - also ich bin Herrsching noch rein und dann war erst mal Feierabend. :D Dagegen wurde das kleine Loch zwischen Steinwerk und Fürstenfeldbruck vom Messzug unlängst für gut befunden - bei 140 schwankt das Quietschi da ganz schön.

von elchris - am 26.03.2015 06:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.