Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
223 061, KBS 955

Online-Verspätungsauskunft der BLB / Situation in Freilassing und auf der S4 ???

Startbeitrag von 223 061 am 14.09.2015 13:39

Eine Frage: Wo kann man sich eigentlich online über eventuelle Verspätungen und Ausfälle bei der Berchtesgadener Landbahn informieren?

- auf der BLB-Seite gibt es keine Live-Auskunft (Seite ist am 21.8. zuletzt aktualisiert worden)
- bei der DB im RIS werden keine Infos zu BLB-Zügen angezeigt
- bei der ÖBB bekommt man allenfalls Infos zum österreichischen Teil der S3, welcher derzeit wegen der Grenzkontrollen bekanntermaßen von Verspätungen/Sperrungen betroffen ist, nicht jedoch zur S4

Weiß jemand, ob der Verkehr der Linie S4 Freilassing-Berchtesgaden der BLB bzw. der Bahnhof Freilassing selbst in größerem Maße von den derzeitigen Aktionen der Bundespolizei betroffen ist oder ob man von deutscher Seite aus über Freilassing ohne größere Ausfälle ins Berchtesgadener Land weiterreisen kann?

Vielen Dank.

Gruß
223 061

Antworten:

Servus,


Gemäß Homepage Meridian ist der Zugbetrieb Freilasing - Salzburg durch Züge des Meridians weiterhin eingestellt. Demzufolge wird der Bf MFL aus Ri. Rosenheim angefahren. Somit kannst Du dann auch weiterfahren Ri. Bad Reichenhall/Berchtesgaden oder Garching/Alz - Mühldorf.

In einem Bericht des ORF konnte man vor kurzem sehen, daß auf Gleis 1 ein Railjet stand, aus dem ca. 300 Flüchtlinge herausgeholt wurden, nachdem der Zug kontrolliert wurde. Alle Züge nach München werden demnach in Freilassing kontrolliert, die aus Salzburg über die Grenze hereinkommen.

ÖBB Nahverkehr fährt bis Liefering bzw. Taxham (die planmäßigen dort endenden Zugleistungen aus Linz oder Braunau). Dazwischen is weiterhin nix. Einzige Möglichkeit ist jetzt, mit "Fernverkehrsfahrkarte" Salzburg - Freilassing mit den EC's bis MFL zu fahren und dann auf den nächsten Meridian zu warten, um weiter nach München zu kommen für die normalen Reisenden.


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 14.09.2015 16:21
Danke für die Infos.


Zitat
KBS 955
In einem Bericht des ORF konnte man vor kurzem sehen, daß auf Gleis 1 ein Railjet stand, aus dem ca. 300 Flüchtlinge herausgeholt wurden, nachdem der Zug kontrolliert wurde. Alle Züge nach München werden demnach in Freilassing kontrolliert, die aus Salzburg über die Grenze hereinkommen.



Ja, deshalb meine Frage. Wenn u.U. sogar mehrere Fernzüge gleichzeitig kontrolliert werden müssten und die BuPo dort zugange ist, dann könnten die für Zugfahrten verfügbaren Bahnsteige in Freilassing knapp werden. Aber wenn der Meridian in Freilassing wendet und die SOB scheint ja auch bis Freilassing zu fahren, dann wird wohl auch für die S4 nach Berchtesgaden noch ein Plätzchen sein hoffentlich ... mal sehen, wie es dann morgen läuft.


Gruß
223 061

von 223 061 - am 14.09.2015 16:47
Zitat
223 061
Danke für die Infos.


Zitat
KBS 955
In einem Bericht des ORF konnte man vor kurzem sehen, daß auf Gleis 1 ein Railjet stand, aus dem ca. 300 Flüchtlinge herausgeholt wurden, nachdem der Zug kontrolliert wurde. Alle Züge nach München werden demnach in Freilassing kontrolliert, die aus Salzburg über die Grenze hereinkommen.



Ja, deshalb meine Frage. Wenn u.U. sogar mehrere Fernzüge gleichzeitig kontrolliert werden müssten und die BuPo dort zugange ist, dann könnten die für Zugfahrten verfügbaren Bahnsteige in Freilassing knapp werden. Aber wenn der Meridian in Freilassing wendet und die SOB scheint ja auch bis Freilassing zu fahren, dann wird wohl auch für die S4 nach Berchtesgaden noch ein Plätzchen sein hoffentlich ... mal sehen, wie es dann morgen läuft.


Gruß
223 061




Es wird nur Gleis 1 für die Kontrollen benötigt und ist entsprechend abgesperrt. Alle anderen Bahnsteige stehen zur Verfügung. Die S3 von und nach Salzburg ist allerdings noch immer unterbrochen, ebenso wendet der Meridian in Freilassing. Das dürfte für viele Bahnkunden problematisch sein.

Gruß
223 061

von 223 061 - am 15.09.2015 13:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.