Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
rieser41

In August - Fünf Tage Dampf im Ries

Startbeitrag von rieser41 am 05.05.2016 20:53

Das Jahr 2016 ist wahrscheinlich das letzte Jahr, in welchem der Bahnhof Nördlingen noch unverändert mit alter Infrastruktur existiert. Im darauffolgenden Jahr beginnen die Bauarbeiten zum Neubau einer Eisenbahnbrücke sowie für das neue elektronische Stellwerk.

Dies nimmt das Bayerische Eisenbahnmuseum e. V. zum Anlass, vor den diesjährigen Rieser Dampftagen im August eine mehrtägige Plandampf- und Fotozugveranstaltung anzubieten. Zusammen mit den Rieser Dampftagen ergeben sich so fünf Tage mit umfangreichen Dampflokeinsätzen rund um Nördlingen.

[attachment 367 160505-1003.jpg]

In der Zeit vom Mittwoch, den 24. August 2016 bis Freitag, den 26. August 2016 werden unterschiedliche und bis zu 1600 t schwere Güterzüge der BayernBahn GmbH von den Lokomotiven 41 1150-6, 44 2546-8 und / oder 52 8168-8 bespannt.
An den Rieser Dampftagen, am Wochenende 27. und 28. August 2016, kommen neben den drei Güterzugloks auch die beiden Schnellzugloks 01 2066-7 und 001 180-9 vor Zügen zum Einsatz. Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein Nachtfotoshooting im Bw Nördlingen.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt für alle fünf Tage 295,00 € pro Person.
In diesem Betrag sind neben der Teilnahme an der Plandampf- und Fotozugveranstaltung der Eintritt an allen fünf Tagen in das Bayerische Eisenbahnmuseum sowie die Freifahrt in allen an den Rieser Dampftagen angebotenen Zügen enthalten.
Für die Teilnahme an einem einzelnen Tag (Mittwoch, 24. August 2016 oder Donnerstag 25. August 2016 oder Freitag, 26. August 2016) sind 150,00 € pro Person zu entrichten.

Ihre verbindliche Anmeldung senden Sie bitte bis 30. Juni 2016 per E-Mail an fotozug@bayerisches-eisenbahnmuseum.de.

Sollte die erforderliche Kostendeckung für die Plandampf- und Fotozugveranstaltung nicht bis 30. Juni 2016 erreicht sein, wird diese ersatzlos abgesagt.
Bereits eingezahlte Beiträge werden selbstverständlich erstattet.

Auf Ihre Teilnahme freut sich das Bayerische Eisenbahnmuseum e. V.

Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V.
Postfach 1316
86713 Nördlingen

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.