Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Stefan97, km63.8, KBS 955, Jockerle

2. Aktualisierung München - Garmisch-Partenkirchen: Technische Störungen an der Strecke / Verzögerungen bis vsl. Montag, 27. Juni 2016

Startbeitrag von Jockerle am 26.06.2016 10:29

Servus Leute,

über den Streckenagenten hab ich folgende Info bekommen:

"Sehr geehrter Herr X,

die technischen Störungen an der Strecke können voraussichtlich erst am Montag, den 27. Juni 2016 komplett behoben werden. Bitte rechnen Sie daher zwischen Weilheim und Garmisch-Partenkirchen weiterhin mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Ihre DB Regio Bayern"

Gibt es bei der DB Personal, die nur unter der Woche arbeiten, oder ist die Werdenfelsbahn der DB gar nicht so wichtig :-(

Schöne Grüße
Jockerle

Antworten:

Und wieder mal der tolle Begriff: "Technische Störungen an der Strecke" !!!

Servus,

Kann man denn statt dem Allgemeinbegriff "Technische Störungen an der Strecke" nicht schreiben um welche Störungen es sich handelt ? Warum kann man nicht unterscheiden in z.B. Signal-, Bahnübergangs-, Fahrleitungs- oder Weichenstörungen ?
Aber da kann man gegen eine Wand reden, die antwortet einem auch nix. Na vielleicht komme ich ja irgendwann mal mit einem "Höheren" ins Gespräch ?


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 26.06.2016 14:06

Re: wie "Störung im Betriebsablauf" ...

... es lässt sich jede Unzulänglichkeit damit kaschieren.

von km63.8 - am 26.06.2016 18:20
Bin heute um 15:12 von Weilheim nach Innsbruck zum Studium gefahren. Der ÖBB-Talent kam in GAP bereits mit 10 Minuten Verspätung an, welche er wieder mit nach Innsbruck nahm( RB aus Reutte kam auch plus 11). Ich vermute, dass die technische Störung am Bahnübergang südlich vom Mittenwalder Bahnhof liegt, da der Zug dort stoppte und hupte, obwohl der Bahnübergang geschlossen war. Nach kurzer Wartezeit ging es weiter.

von Stefan97 - am 26.06.2016 18:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.