Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
218er-Diesellok, CNL482, Marc_Voß, alfr3d, Vt602, Hiwi

103 113-3 [Ulm - München]

Startbeitrag von CNL482 am 20.07.2016 20:32

Kurz vor Dinkelscherben, heute früh:




Viele Grüße
CNL482

Antworten:

? 103 113-3 ? oder ? 103 113-7 ?

Hallo,

ein schönes Bild.

Es ist schon sonderbar, dass die 103 noch im Dienst ist und bei den ICE 1 schon über abstellen nachgedacht wird.

Gruß Thomas

von Hiwi - am 21.07.2016 06:59

tolles Bild!

Ist das ein natürlicher Standpunkt, oder stehst Du auf einer Leiter?

von Vt602 - am 21.07.2016 11:38

103 113 [München - Ulm] am 20. Juli 2016 [1 Bild]

103 113 gestern Abend aus der S-Bahn raus fotografiert (kurz vor Hirschgarten).

Grüße

Thomas
[attachment 378 103113-2016-07-20-naheHirschgarten_.jpg]

von 218er-Diesellok - am 21.07.2016 12:06

103 113 [Ulm - München] am 21. Juli 2016 [1 Bild]

Heute morgen an der Friedenheimer Brücke:


[attachment 379 103113-2016-07-21-FriedenheimerBrcke_.jpg]

von 218er-Diesellok - am 21.07.2016 12:07

Danke!

Also man steht da leicht erhöht, ich bin aber wegen des Bewuchses auf eine kleine Zweistufentrittleiter gestiegen.
Viele Grüße, CNL482

von CNL482 - am 21.07.2016 15:21

103 113 [München - Ulm] am 22. Juli 2016 [1 Bild]

103 113 fuhr am vergangenen Freitag auch von München nach Ulm.

Grüße

Thomas


[attachment 380 IMG_20160724_190400.jpg]

von 218er-Diesellok - am 24.07.2016 17:12

103 113-3

Guten Abend, zusammen

hier sind doch bestimmt etliche am Lesen/Schreiben, die Lokführer sind oder kennen.
mich würde interessieren, was die dazu sagen, mit 'ner 103 zu fahren.

Wenn ich -als diesbezüglicher Laie- die hierzu kompatible Fahrt Mü-Stgt-Mü von Eigl (beschrieben in einem EK Buch) bewerte, leuchtet es mir ein, dass die Fahrt in Ulm endet.
Dennoch: wie stehen derzeitige Lokführer (oder um dso korrekt zu sein Tfz Führer) der 103 gegenüber?

ich danke euch allen

bis bald.

PS am Montag stand die 113 in der Nähe des Hbf München abgestellt, aber bei dem Temperaturen reichte mir (die Amis würden sagen 'sissy') ein Blick. Zumal die Glanzzeit der 103 nicht wieder zurückgeholt werden kann ...

Alfr3d

von alfr3d - am 25.07.2016 17:49

Re: 103 113-7

Zitat
alfr3d
Dennoch: wie stehen derzeitige Lokführer (oder um dso korrekt zu sein Tfz Führer) der 103 gegenüber?


Nun, es ist natürlich vorrangig ein Arbeitsplatz.
Dann kommt der Unterschied des kürzeren Führerstands (-35 cm) bei der 103 113 dazu.
Für ein, zwei Stunden, also die Distanz nach Ulm (ab München) ist es eine interessante Fahrt, zumal ja auch nicht mehr jeder auf die alten Maschinen ausgebildet wird. Da muß man sich schon drum kümmern, d.h. der, der die Loks nicht mag, braucht auf nicht mehr drauf fahren.
Vergleiche sind zu den 420er und den alten P-Wagen der Tram München erlaubt.
Und für die Autofahrer zum nachvollziehen - eine Fahrt in die Toskana mit dem Käfer ist wesentlich anstrengender, als mit einem Golf 6 (oder Opel Astra).

von Marc_Voß - am 25.07.2016 18:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.