Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hiwi, ET440, km63.8

PM - Übergangs-Neuvergabe für zwei Jahre Ausschreibung: BRB bangt um Weiterbetrieb

Startbeitrag von km63.8 am 21.08.2016 08:21

Mit Verlaub bemüht der Artikelschreiber Glaskugel und Kaffeesatz ganz schön stark ...

Weilheim-Schongau - Seit Ende 2008 ist die Bayerische Regiobahn für den Schienenpersonen-Nahverkehr auf der Strecke Schongau-Weilheim und weiter bis Augsburg verantwortlich, es klappt reibungslos. „Von uns hört man wenig, weil wir so zuverlässig sind“, sagt BRB-Sprecher Christopher Raabe. Doch Ende 2019 endet der Vertrag – es droht das jähe Ende der funktionierenden Beziehung.

>>> Merkur Online

Antworten:

Spätestens 2021 wird (leider) Schluss mit der BRB auf der Ammerseebahn sein :(

von ET440 - am 21.08.2016 11:35
Hallo,

Zitat
ET440
Spätestens 2021 wird (leider) Schluss mit der BRB auf der Ammerseebahn sein :(


so schwarz sehe ich die Lage nicht.

Wenn die Leistung ganz normal ausgeschrieben wird, sollte die BRB genau soviel Chancen haben wie die DB.

Wenn es die DB schafft bis Anfang 2017 ein Angebot zu machen, schafft das transdev wohl auch.

Oder hast Du "Hintergrundwissen"?

Gruß Thomas

von Hiwi - am 22.08.2016 07:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.