Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
KBS 955, 218473, _korridor

Chiemsee Sommer Festival 2016 : Zusatzzüge DB + Meridian Verstärungen ?

Startbeitrag von KBS 955 am 28.08.2016 10:02

Servus,

Wie ich auf der DB Homepage lesen konnte, wollte die DB heuer das erste Mal für die Besucher Zusatzzüge in der Nacht von Übersee mit Halt in Bernau, Prien und Rosenheim nach München fahren lassen. Also Donnerstag/Freitag, Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag 28.8.2016. Hat da jemand etwas mitbekommen bzw. kann Sichtungen mit dem eingesetzten Wagenmaterial liefern ?

Weiters eine Frage zum Meridian: Letztes Jahr hat der Meridian doch einige Züge mit einer weiteren ET Einheit verstärkt, heuer gab es auf der Homepage davon nix zu lesen. Konnten hier zu auch irgendwelche Sichtungen gemacht werden ?

Vielleicht hat ja ein User Info's. Würd mich freuen.


Komisch, daß im vorhinein hier im Forum nix geschrieben wurde. Irgendwie die meisten in Urlaub ( bei einem weiß ich es persönlich) , keine Zeit oder ?


Schönen Restsonntag noch !


Gruß
Andreas

Antworten:

Der Meridian fährt an diesem Wochenende zwischen München und Salzburg fast alles verstärkt, d.h. normal zweiteilige Züge sind heute dreiteilig, einteilige zweiteilig. Liegt wohl an der Mischung Ausflugswetter + Chiemseefestival.
Vom Beginn Chiemseefestival bis zum Ende des Oktoberfestes werden übrigens in den ET die Schmutzfangmatten in den Einstiegsbereichen entfernt, damit diese nicht durch die diversen anfallenden Flüssigkeiten übermäßig verschmutzt werden. Die Fußböden werden in diesem Zeitraum öfter nass gereinigt.

von _korridor - am 28.08.2016 11:48
Zitat
_korridor
Vom Beginn Chiemseefestival bis zum Ende des Oktoberfestes werden übrigens in den ET die Schmutzfangmatten in den Einstiegsbereichen entfernt, damit diese nicht durch die diversen anfallenden Flüssigkeiten übermäßig verschmutzt werden. Die Fußböden werden in diesem Zeitraum öfter nass gereinigt.


Das macht die DB in ihren fahrzeugen auch schon seit Jahren so. der Grund ist aber nicht allein der Schmutz.
Ein weiterer wichtiger Grund ist eine Minimierung der Stoplergefahr der "gut betankten" Reisenden. Weil man ja nicht mehr umbedingt normal laufen kann ;)

Gruss

von 218473 - am 28.08.2016 11:52

Re: Chiemsee Sommer Festival 2016 : Zusatzzüge DB + Meridian Verstärkungen ?

Servus,

Hoch interessant, das mit der meist 3 fach Führung auf der Salzburger Strecke. Somit können dann doch mehr Leute (mit Sitzplatz) befördert werden. Wichtig ist nur, daß die Klimaanlage mitmacht, da es sonst auf der doch teils (je nach Fahrtstrecke) langen Fahrt recht unangenehm drin wird bei den momentanen Tagestemperaturen.

Fahren eigentlich unter der Woche die Leistungen immer noch überwiegend 1-teilig im Abschnitt MRO - Salzburg - MRO oder haben sie diese jetzt während der Haupturlaubszeit auch verstärkt ? Denn es sollten lt. Ausschreibung nicht alle Leistungen unter der Woche im besagten Abschnitt doppelt gefahren werden, wie mir mal jemand erzählt hat. Normalerweise müßte man diese Bedingungen immer aufheben bzw. in der heutigen Zeit sich abspeichern.

Dieses Wochenende fallen übrigens einige Züge zwischen München Hbf und München Ost bzw. Gegenrichtung des Meridians aus. Da werden dann die S-Bahnen wieder aus ihren Nähten platzen bei den Kurzzugleistungen.



Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 28.08.2016 13:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.