PM: Bahnlärm in Kochel: Jetzt reißt der Geduldsfaden

Startbeitrag von Jockerle am 15.09.2016 19:14

Servus Leute,

hier eine PM zu den abgestellten Alpenhamstern in Kochel:

merkur

Eine angenehme Nacht wünscht Euch

Jockerle

Antworten:

durstiger Esel

Zitat

Neuerdings sorgte eine weitere Lärmquelle für Ungemach. Ein Notsignal des Zugs, das sich laut Thomas Holz anhört wie der Schrei eines durstigen Esels. „Da erschrickt man gewaltig, wenn man das zu hören bekommt.“

Um was handelt es sich denn dabei?

von razor300 - am 15.09.2016 20:50

Re: durstiger Esel

Das hab ich mich auch gefragt. Möglich dass es sich dabei um das "angenehme" Geräusch der Schnellbremsung handelt, wenn die HL entleert wird? Aber "neuerdings" ist das ja auch nicht.

von WFN4 - am 17.09.2016 15:18

Re: durstiger Esel

Servus,

ich kann auch nur vermuten: vielleicht ein Warnsignal das dem Talent II der Saft ausgeht. So etwas habe ich mal bei einer abgestellten Diesellok erlebt. Die ging bei irgendeiner Störung in der Lok quasi als Alarmanlage los. Wenn der Triebwagen abgebügelt, also ohne Saft aus der Fahrleitung, abgestellt wird muß ja irgendwie sichergestellt werden das die Batterie hinterher nicht leer ist.

von Martin Pfeifer - am 17.09.2016 17:07
Lutz kann uns doch sicher aufklären, wie die Hamster abgestellt werden sollen - bei Bügel ab ist klar: das hält nicht die ganze Nacht ohne Beobachtung - also beim 423 ist die Batterie so nach 1-2 Stunden platt.

von elchris - am 18.09.2016 04:42

Re: durstiger Esel

Zitat
Martin Pfeifer
So etwas habe ich mal bei einer abgestellten Diesellok erlebt. Die ging bei irgendeiner Störung in der Lok quasi als Alarmanlage los.

Könnt es eine Class66 gewesen sein? Die trötet rum, wenn der Motor angelassen wird.

von Auer_Trambahner - am 18.09.2016 08:11

Re: durstiger Esel

Zitat
Auer_Trambahner
Zitat
Martin Pfeifer
So etwas habe ich mal bei einer abgestellten Diesellok erlebt. Die ging bei irgendeiner Störung in der Lok quasi als Alarmanlage los.

Könnt es eine Class66 gewesen sein? Die trötet rum, wenn der Motor angelassen wird.


Ich kann mich nicht mehr genau erinnern. Wegen einer abgestellten class 66 wäre ich aber sicher nicht zu einer Nachtaufnahme ausgerückt. Ich meine das war eine V200-West.

von Martin Pfeifer - am 18.09.2016 09:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.