Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 11 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Jockerle, Charly K, 218er-Diesellok, Maden, 218473

frohes Fest (m B)

Startbeitrag von 218473 am 23.12.2016 23:06

Grüße an alle:

Antworten:



Gruß Martin :)

von Maden - am 24.12.2016 03:14

Frohes Fest und alles Gute für 2017! [ 1 Bild]



von 218er-Diesellok - am 24.12.2016 08:30
Da häng ich mich gerne auch mit dran....
Gruß aus Nordbaden
Charly K
[attachment 412 2016_CkisDSC_2516a.JPG]

von Charly K - am 25.12.2016 11:25

Frohes Fest

Liebe Leute vom Forum,

aus gut informierten Kreisen habe ich erfahren, dass das Christkind nicht in die Altstadt von Weilheim gelangen kann.

Zuerst wollte es mit dem Fahrrad kommen. Aber es gibt nicht genügend Fahrrad-Abstell-Plätze.

Die Leute der Agenda haben schon Ideen eingereicht, jedoch will die Stadt lieber ein Gutachten für Fahrrad-Abstell-Plätze beauftragen.

Dann wollte es mit dem Stadtbus in die Altstadt: Jedoch ist der Stadtbus mit dem Christkind und den ganzen Geschenken viel zu schwer: Die Steine am Altstadt-Center heben sich schon..dass vorher der Weihnachtsmann mit dem großen Cola-LKW drüber gefahren ist, an das denkt keiner..

Statt dessen will der Chef der Stadtwerke den Bus-Halt an die Lohgasse raus verbannen: Da wird Fahrzeit gespart und die Steckdose für den E-Bus befindet sich nicht weit, am Unteren Graben.

Da darf sich dann das Christkind abmühen und muss die ganzen Geschenke in die Altstadt reinschleppen.

Sicher gibt es dann nette Leute, die ihm ehrenamtlich helfen. Für langjährige Ehrenamtliche gibt es dafür Auszeichnungen von der Stadt und einen kleinen Umtrunk für die Agenda-Helfer

Nächste Weihnachten kann das Christkind zumindest schon mit dem ICE nach Weilheim gelangen. Bis dahin ist der Bahnhof fertig und die Aufzüge funktionieren.

Ausser der ICE oder die Züge von München/GAP mit dem Christkind halten auf Gleis 4/5 - da kann es passieren, dass der Bahnsteig zu kurz ist und zu niedrig. Aber die netten Leute helfen dem armen Christkind sicher..

Wer einen Schlitten hat, darf dem Christkind helfen, es wartet vor den Toren Weilheims..

Schöne Weihnachten und kommt gut in das neue Jahr

Jockerle

von Jockerle - am 25.12.2016 22:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.