Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
20
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
KBS 955, 218 240, Railworker, giovane7, Stefan97, KBS-973, km63.8, ET440, Platform 9 3/4, 218 472-9, Jockerle, mister-x

+++ Sichtung Montag, 16.01.17 +++

Startbeitrag von 218 240 am 16.01.2017 09:00

.

Antworten:

RB 59456 heute mit 111 + 3 Dosto + Wittenberger Stw.

.

von 218 240 - am 16.01.2017 09:01

Re: RB 59456 heute mit 111 + 3 Dosto + Wittenberger Stw.

Servus,

Dürfte dann wohl morgens von München um 6.32 Uhr als RB 59447 nach MGP gefahren sein ? Würde so einen Sinn ergeben, ansonsten als Lr.
Auf jeden Fall vielen Dank für die Sichtung. Denn der planmäßige lokbespannte Umlauf ist ja seit Planwechsel Dezember 16 vorbei.


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 16.01.2017 17:13

Re: ja

kreuzte gegen 07:10 in Weilheim(Oberbay) mit dem lokbespannten 4878 *lol*

von giovane7 - am 16.01.2017 18:23

RB 59459 und RE 4879 heute ebenfalls lokbespannt

Hallo,

RB 59459: 111 + 3 Dostos + Wittenberger Stw.
RE 4879: 111 + 3 n-Wagen + Wittenberger Stw. (War nicht die Münchner P-Reserve. Diese müsste heute, so weit von der Weite erkennbar, als RB 59160 nach Treuchtlingen unterwegs gewesen sein).

Gruß.

PS. Das deutlich verspätete einstellen der Sichtungen bitte ich zu entschuldigen. Dies kommt daher, dass ich zur Zeit nur über ein nicht internetfähiges Handy verfüge.

von 218 472-9 - am 16.01.2017 19:01

Den Hamstern bekommt das Wetter wohl nicht so gut

Gestern auch, habe ein Gespräch zwischen Zugbegleiter und Fahrgast mitbekommen. Er meinte die Hamster seien "Schönwetterzüge" und einige sind wohl derzeit in Pasing in der Werkstatt.

MfG

von Railworker - am 18.01.2017 07:28

Störung in Regio-Werkstatt

Hallo zusammen,

in der Pasinger Regio-Werkstatt hat ein Defekt bei einer Hubanlage dafür gesorgt, dass dort ein Wartungsrückstand entstanden ist.
DB Regio lässt deswegen zusätzliche Züge mit 111er und Doppelstockwagen bzw. n-Wagen auf der Werdenfelsstrecke fahren.


Grüße
Thomas

von 218 240 - am 18.01.2017 12:33

heute 111 + 3x N + 111

.... die Züge werden immer bescheidener. 4 DoSto, 3 DoSto, 5 N, 4 N, 3 N, was kommt als nächstes ?

von Platform 9 3/4 - am 18.01.2017 19:41

Re: heute 111 + 3x N + 111

Zitat
Platform 9 3/4
.... die Züge werden immer bescheidener. 4 DoSto, 3 DoSto, 5 N, 4 N, 3 N, was kommt als nächstes ?


111 und Stückgutwagen :joke:

Der 17:04 Zug ab Pasing war heute wieder ein Viehtransport. Außer der Eigangsbereich der ersten Klasse da stand es sich ganz gut.

von Railworker - am 18.01.2017 20:27

genau

wie schön es auch ist wieder mit einem richtigen *Zug* fahren zu dürfen und zu beobachten, wie die Möglichkeit genutzt wird, Heizungen zu regeln, sind die angebotenen Garnituren meines Erachtens nicht immer ganz "bedarfsgerecht" und es kann auch ohne Tischchen unangenehm eng werden bzw. die Leute müssen stehen (4878 z. B.). U. a. ist man es offensichtlich nicht mehr gewohnt, dass es u. U. auch Möglichkeiten gibt, sein Gepäck unterzubringen

von giovane7 - am 19.01.2017 12:04

Gibt es Sichtungen von heute ? Mit was wurde denn gefahren ?

Servus,

Gibt es Sichtungen von heute ? Wie waren denn die lokbespannten Garnituren unterwegs und mit welchen Zügen ?

Beim Neujahrsskispringen in Garmisch hab ich übrigens einen Zug gesehen, MH ab 9.13 Uhr, der fuhr mit 3 ET's. Davon 2 x Mittenwald, 1 x Lermoos. Wurde da mit einem ET verstärkt, also die Mittenwalder "Hälfte" oder fährt der planmäßig so ? Sind da überhaupt Zusatzzüge gefahren bzw. Verstärkungen durchgeführt worden ?
Leider hat man hier im Forum nix davon gelesen.


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 19.01.2017 17:54

Re: Gibt es Sichtungen von heute ? Mit was wurde denn gefahren ?

Servus,

Ob heute die 111er wieder im Einsatz waren, hab ich leider nicht gesehen. Da aber bei der Bahn im RIS für morgen beim Zug MH ab 6:32 als Vermerk "Zug verkehrt mit einer Ersatzgarnitur" steht, geh ich stark davon aus.

Zum Neujahrsspringen: Der Zug MH ab 9:13 verkehrt normal mit je einem Zugteil nach Mittenwald und Lermoos. Zusätzlich gab einen Sonderzug hin und zurück. Ich weiß allerdings nicht mit was er gefahren ist. Ich vermute stark, dass es Hamster waren. Am 31.12 gabs allerdings keine Verstärkungen, weshalb ich nach der Qualifikation von Garmisch bis Weilheim stehen durfte.

Grüße
Stefan

von Stefan97 - am 19.01.2017 18:57

Re: heute 59442 + 59447 111er + 3x Dosto - Stw.

das ist mir heute aufgefallen, als ich im 4876 saß.

schönen Abend
Jockerle

von Jockerle - am 19.01.2017 19:25

Re: Gibt es Sichtungen von heute ? Mit was wurde denn gefahren ?

Servus,

Danke für die Info's. Dann war der von mir gesehene Zug wohl verstärkt gewesen.


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 20.01.2017 17:32

Re: Gibt es Sichtungen von heute ? Mit was wurde denn gefahren ?

Leider etwas spät aber besser als nie..
. Am 18.1. Um 6.30 Uhr im Bahnhof Garmisch Konnte ich mit dem Mobiltelefon folgendes ablichten:
[attachment 417 021201733211.jpg]

Rechts der 5403 nach Innsbruck und links der Nostalgie Ramsch ;-) 4878 in die Stadt hinein

von mister-x - am 21.01.2017 02:40

Re: 111 + 3 Dosto + Wittenberger in GAP abgestellt

Die Ersatzgarnitur wird morgen wahrscheinlich als RB 59442 fahren.

Grüße Stefan

von Stefan97 - am 22.01.2017 17:11

RE 57564 (Augsburg-Buchloe) heute mit 2 x 612

Ist die Dosto Garnitur defekt?

von ET440 - am 23.01.2017 11:57

Re: RE 57564 (Augsburg-Buchloe) heute mit 2 x 612

Servus,

Was ich heute im Störticker Bayern gelesen hab, dürfte Regio Allgäu Schwaben aktuell eh irgendwie Fahrzeugprobleme haben. Denn einige Züge auf der Strecke Kempten - Pfronten-Steinach bzw. Reutte und retoure sind aufgrund mehrerer Fahrzeugstörungen ausgefallen und wurden durch Busse ersetzt. Das betrifft die BR 642.
Aber auch die "neuen Ulmer" 642 - die nach wie vor nach MKP gehören, machten heute Mittag auf der Verbindung Ulm - Senden - Weißenhorn auch einen Schienenersatzverkehr für ein Zugpaar (57465/57466) nötig. Der Grund war ein "betrieblicher". Kann natürlich sein, daß ein Tf gefehlt hat - nur eine Vermutung. Denn der Begriff "Betriebliche Gründe" ist ja ein sehr oberflächlicher und kann mehrere Ursachen haben.


Gruß
Andreas


P.S. Ach so, vielleicht ist mit der Dosto Garnitur auch etwas gewesen, dementsprechend die beiden VT 612 als Ersatz ?

von KBS 955 - am 23.01.2017 19:45

Re: RE 57564 (Augsburg-Buchloe) heute mit 2 x 612

Zitat
KBS 955
Servus,

Was ich heute im Störticker Bayern gelesen hab, dürfte Regio Allgäu Schwaben aktuell eh irgendwie Fahrzeugprobleme haben. Denn einige Züge auf der Strecke Kempten - Pfronten-Steinach bzw. Reutte und retoure sind aufgrund mehrerer Fahrzeugstörungen ausgefallen und wurden durch Busse ersetzt. Das betrifft die BR 642.
Aber auch die "neuen Ulmer" 642 - die nach wie vor nach MKP gehören, machten heute Mittag auf der Verbindung Ulm - Senden - Weißenhorn auch einen Schienenersatzverkehr für ein Zugpaar (57465/57466) nötig. Der Grund war ein "betrieblicher". Kann natürlich sein, daß ein Tf gefehlt hat - nur eine Vermutung. Denn der Begriff "Betriebliche Gründe" ist ja ein sehr oberflächlicher und kann mehrere Ursachen haben.


Gruß
Andreas


P.S. Ach so, vielleicht ist mit der Dosto Garnitur auch etwas gewesen, dementsprechend die beiden VT 612 als Ersatz ?



Servus,

ja gestern ist es nicht rund gelaufen. Gerade die Züge aus Ulm waren mit +15 Minuten unterwegs. Mein Zug um 18:31 ab MKP kam einzeln (normal 2x 612) und
es wurde in MKP der vordere Triebwagen nach Hergatz/Wangen angehängt.

In der DB-Navigator App steht bei jeder Abfahrten in Kempten schon mal pauschal drin, dass sich die Abfahrt um 5-10 Minuten verzögert. Grund: Eis und Schnee....

Gab es früher nicht mal den Werbeslogan "Alle reden vom Wetter, wir nicht...." Kann mich nur nicht mehr erinnern, welche Firma das war.... :confused::joke:


Gruß Florian

von KBS-973 - am 24.01.2017 12:28

@all, oben steht +++ Sichtung Montag, 16.01.17 +++

Macht doch mal einen passenden Beitrag auf;).

von km63.8 - am 24.01.2017 12:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.