Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 1 Woche, 3 Tagen
Letzter Beitrag:
vor 1 Woche, 1 Tag
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, feezer, Stefan von Lossow, KBS 955, JonasH, doku-des-alltags, Das schwarze V

218, 628 und 294 - Bilder vom Dieselparadies (m14B)

Startbeitrag von JimKnopff am 17.03.2017 16:23

Servus zusammen!

Am Mittwoch war zwar keine Sonne, aber der Landshuter Schülerzug hatte gerufen und ich hatte Zeit. Etwas überrascht war ich dann über die Bespannung:



245 012 zog am 15.03.17 die RB 27145 von Landshut nach Mühldorf und wird gleich in Aich (Ndb) halten.

Nun zur sonnigen Abteilung:



628 628 sollte heute an einem Stauwehr der Rott bei Vordersarling abgelichtet werden. Leider war kein "Wasserfall" vorhanden, so nahm ich den Triebwagen zwischen die Zahnräder.




Zwischen Eggenfelden und Eggenfelden ist dann kurze Zeit später der 628 568 als RB 27217 auf dem Weg nach Passau.




Etwas überrascht, dass die RB 27138 (Rosenheim - Landshut) zweiteilig fährt, lichtete ich zwischen Taibrechting und Neumarkt-St. Veit den 628 567 mit 628 560 ab.




An der wunderschönen Kirche von Michlbach drückte ich beim 628 585 auf den Auslöser. Als RB 27139 ist er auf dem Weg nach Rosenheim und darf in Egglkofen durchfahren.




Danach wechselte ich an die Frontenhausener Strecke. Kaum am Fotoplatz angekommen, musste ich feststellen, dass sich die bayerische Landbevölkerung nicht an die Regeln halten kann :-)




An der schönen Blinklichtanlage Thambach 3 kam dann der Müllzug mit der 294 908 als EK 56195.




Am klassischen Standpunkt "Einfahrsignal Rohrbach" konnte ich die Fuhre nochmals ablichten.




628 574 als RB 27218 bei der Ausfahrt aus Neumarkt-St. Veit.




Schneller Wechsel zum erhöhten Standpunkt ein paar hundert Meter weiter. 628 566 als RB 27143.




Die Sonne schwächelte etwas, als 628 578 als RB 63055 kurz nach Geisenhausen den Berg hochschnauft.




Von der B299-Brücke aus konnte ich kurze Zeit später den 628 626 zwischen Vilsbiburg und Höhenberg ablichten.




Dann kam das Objekt der Begierde: 218 404 mit der RB 27145 und der schönen Kirche von Götzdorf. An dieser Stelle schönen Gruß an die Forumskollegen! War ein netter Ratsch!




Der Gegenzug in Form von 628 581 wurde am Bahnübergang "Wies" noch abgelichtet. Dank einer Freischneideaktion im Winter konnte hier ein Bild gemacht werden. Dann ging es frohen Mutes nach Hause.

Schönen Gruß
Gabriel

Antworten:

Servus Gabriel,

schöne und interessante Motive zeigst Du da. Super platziert ist der 628 zwischen den Zahnrädern vom Stauwehr. Am BÜ Wies sind wir auch vorbeigekommen, haben ihn aber links liegen lassen, weil wir gedacht haben, dort ists zu finster. Wie man sich täuschen kann. In dem Blickwinkel kriegt die Strecke eine ganz andere Charakteristik.

Ja, war nett, dass wir uns mal über den Weg gelaufen sind. Hier sind noch meine Bilder von der 218 404:







Zum Schluss wurden wir noch mit einem Regenbogen belohnt, weil wir so schön im Schauer auf einen Güterzug (Wackershuttle?) gewartet haben. Als der aber dann kurz darauf aus der Gegenrichtung kam, war der Zauber schon wieder vorbei.

Viele Grüße,
Georg

von doku-des-alltags - am 17.03.2017 19:09
Hallo zusammen,
danke euch beiden für die Bilder! Die n-Wagen-Garnitur sieht aus wie frisch aus dem Fleischmann-Neuheitenkatalog! :-)

Gruß,
Andreas







von Das schwarze V - am 17.03.2017 19:37
Super Bilder von euch!
Weiß man, wieso ein Kabelkanal bei Eggenfelden entsteht? Verschwindet die Telegraphenleitung?
Gruß, Jonas

von JonasH - am 17.03.2017 21:11
Servus Georg,

Danke auch Dir für die beiden Bilder frisch aus dem "Fleischmann Neuheitenkatalog". Jawoll, wenn man mit der 218 und den n-Wagen viele Jahre verbracht hat, könnte man das schon so sehen.
Da war ja gestern durch Zufall ein "Mini-Forumstreffen" dort gewesen. Seid ja zu viert gewesen, wie ich das so mitbekommen hab ?

Konnte leider zum DSO Treffen nicht kommen, da im benachbarten Ausland unterwegs gewesen.


Schönes Wochenende wünsch ich Dir !


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 18.03.2017 06:58

Danke für die "Fototipps"

denn, die Strecke fehlt mir auch noch.

Was aber wohl jeder sieht - wie sich die Dörfer verändern - ich meine die Solaranlagen auf den Dächern, wie diese ein Dorf nachhaltig verändern, und zwar gerade im ländlichen Raum!?

Ob positiv oder negativ muß jeder für sich entscheiden.

MFG Oli

von feezer - am 18.03.2017 08:58

Wunderbar!!!

Danke für den Beitrag.

von Stefan von Lossow - am 18.03.2017 12:55

Telegraphenleitung

Servus Jonas!

Hier wird ein Kabelkanal für die Glasfaserringleitung Passau - München (einmal über Plattling und die andere übers Rottal) gebaut. Auch die Zugmeldeleitung auf der Rottalbahn kommt in den neuen Kanal. Man munkelt, dass die Telegraphenleitung schon bereits im Sommer abgebaut werden soll :-(

Danke, freut mich, wenn die Bilder gefallen!

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 19.03.2017 14:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.