Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 6 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jockerle, km63.8, km103, (ar)

PM: Außerfernbahn: Für 30 Euro ein halbes Jahr Zug fahren?

Startbeitrag von (ar) am 07.05.2017 10:35

Mehr zu diesem Thema hier:

TT-Online - Reutte


Gruß
Alwin

Antworten:

Zitat
(ar)
Mehr zu diesem Thema hier:

TT-Online - Reutte


Gruß
Alwin


hierzu der Münchner Merkur:

von km103 - am 10.05.2017 07:52

Re: PM: Gratisfahrten für Einheimische passé

Servus Leute,

das wars mit dem Gratis-fahren für Einheimische im Ausserfern:

tt

schönen Abend

Jockerle

von Jockerle - am 12.05.2017 17:10

Ich verstehe nicht warum man die Beförderung unbedingt verschenken will

Dass Touristen gratis oder vergünstigt fahren gibt es in verschiedenen Formen und in verschiedenen Gebieten. Und das ist auch vernünftig. Für alle Einheimischen bietet der VVT meiner Meinung nach ein super Angebot:

>>> VVT Tarifreform 2017

von km63.8 - am 13.05.2017 12:24

Re: Lichtblick für den Arena-Express

das betrifft wohl eher den Tourismus als die Einheimischen:

merkur

Gruß
Jockerle

von Jockerle - am 16.05.2017 19:21

Re: PM: Arena-Express ist Geschichte

Servus Leute,

in Zukunft können die Einheimischen und Touristen nicht mehr gratis mit der Ausserfernbahn fahren.

hier der bericht vom merkur

schönen Abend

Jockerle

von Jockerle - am 08.06.2017 19:20

Schade dass man die Touristen in Geiselhaft gegen die Einheimischen nimmt

Die Einheimischen haben das Angebot des VVT um 380 Euro ein Jahr Außerfern zu fahren, mit Bus und Bahn. Das ganze Jahr mobil für 1,05 Euro pro Tag. Oder für 1,35 Euo pro Tag ganz Tirol. Die Angebote lohnen sich sogar dann wenn man nur einen Teil der Fahrten mit Bus und Bahn macht und einen Teil mit dem Pkw.

von km63.8 - am 09.06.2017 07:40

Re: Schade dass man die Touristen in Geiselhaft gegen die Einheimischen nimmt

Bus statt Bahn

Quelle

von km103 - am 12.07.2017 12:51

Schon sehr komisch ...

... da fährt man in einer Trotzreaktion selbst aber Freifahrt für Jedermann wie man das von der Bahn gefordert hat bietet man nicht. Dabei könnte man es ... warum nur macht man es nicht?

von km63.8 - am 14.07.2017 03:14

RE: weitere Informationen:

auf der Internetseite gibts darüber die genauen Informationen:

Quelle

" Die Zugspitz Arena Bayern-Tirol arbeitet im Rahmen des Interreg Programms V-A Österreich-Bayern 2014 – 2020 an der Verbesserung der Mobilität vor Ort und schließt mit dem neuen Gästebus Bayern-Tirol die Verbindungslücke zwischen der Bayerischen und der Tiroler Seite. Durch die Beendigung der Kooperation mit der DB Regio und des Angebots der Bahnverbindung „Arena Express Bayern-Tirol“, haben die Tourismuspartner nun eine Alternative geschaffen, um ihren Urlaubsgästen weiterhin einen kostenlosen grenzüberschreitenden Transfer zwischen den Destinationen zu ermöglichen."

Jockerle

von Jockerle - am 16.07.2017 19:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.