Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
doku-des-alltags

420er beim Einfahrtsignal Buchenau (4 B)

Startbeitrag von doku-des-alltags am 26.05.2017 08:48

Hallo zusammen,

eigentlich hab ich zur Zeit einen größeren Beitrag in Vorbereitung, aber wegen des schönen Wetters wird das noch ein bisschen dauern. Deshalb heute ein paar Ansichten zwischen km 27,0 und km km 27,2 der KBS 970, bzw. in diesem Fall KBS 994/999.4.




1.) Das war einer der letzten 420er, die ich 2004 im regulären Einsatz auf der S4 fotografiert habe. Ein morgendlicher Langzug mit 420 641 voran, beim km 27,0 auf dem Weg nach München Ost. Damals war noch nicht absehbar, dass man so ein Bild 13 Jahre später wiederholen kann:






2.) 420 476 heute früh auf dem Weg zum Hauptbahnhof. Die Vegetation ist dichter geworden, die Ks-Signale stehen heute weiter hinten als früher das H/V-Einfahrtsignal.






3.) 18 Minuten später rollt 420 465 am km 27,2 vorbei, auf dem Weg nach Großhesselohe.






4.) Eines meiner "Frühwerke" entstand vor bald 30 Jahren auch am km 27,0. Ein 420er Vollzug ist auf dem Weg nach Geltendorf. Der Bahnhof Buchenau als solcher war damals noch nicht lange in Betrieb, vorher war das nur ein einfacher S-Bahnhaltepunkt mit Aussenbahnsteigen wie in Schöngeising. Buchenau bekam schon Signale mit dem damals noch neuartigen Kompaktschirm. Da Buchenau von Fürstenfeldbruck aus gesteuert wurde, wurden dort die Signale auch gleich noch ausgetauscht. Ich vermute, dass es im Raum München die beiden ersten Bahnhöfe waren, die Signale mit Kompaktschirm erhielten.

Im MVV-Verbundsfahrplan Winter 87/88 stand bei der S4 der dicke Vermerk:

"Die Wendeanlage Buchenau kann erst ab 2. Nov. in Betrieb genommen werden. Alle in Buchenau endenden Züge fahren daher bis 1. Nov. nur bis Pasing. Ausnahmen: Buchenau an 16.40 und 23.53 verkehren bis Fürstenfeldbruck"



Viele Grüße,
Georg

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.