Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 1 Woche, 5 Tagen
Letzter Beitrag:
vor 1 Woche, 4 Tagen
Beteiligte Autoren:
km63.8, Stefan von Lossow, Hiwi, Jockerle

PM: Geistbühelstrasse in Weilheim - länger Warten an der Bahnschranke

Startbeitrag von km63.8 am 13.06.2017 10:04

Am Bahnübergang an der Geistbühelstraße sind die Schranken bis zu vier Minuten zu. Die Bahn bedauert die längeren Schließzeiten, bezeichnet sie aber als Voraussetzung für bequemeres Umsteigen am Weilheimer Bahnhof.

>>> Merkur Online

Antworten:

Hallo,

vielen Dank für die Info.

Gibt es da nicht in relativer Nähe schon eine Fußgängerunterführung (ca. 250m) und eine Straßenunterführung (ca. 500m)?
Jeweils in Richtung Innenstadt...

Gruß Thomas

von Hiwi - am 13.06.2017 10:22
Zitat
Hiwi
Gibt es da nicht in relativer Nähe schon eine Fußgängerunterführung (ca. 250m) und eine Straßenunterführung (ca. 500m)?
Jeweils in Richtung Innenstadt...

Ja, gibt es. Dann kommt man aber nicht in der Geistbühelstraße raus. Das Problem, der Weg über Geistbühelstraße - In der Au ist ein beliebter Schleichpfad ums Stadtzentrum herum.

von km63.8 - am 13.06.2017 10:37
Servus Leute,

da an der Geistbühlstrasse ist bekanntlich eine weitere Haltestelle für Weilheim geplant, "Weilheim Süd" evtl. mit einer Fußgängerunterführung unter der Bahnstrecke Ri. Murnau. Die dann
zu der geplanten Haltestelle führt und als Anbindung zum Industriegebiet Trifthof.

Schönen Abend
Jockerle

von Jockerle - am 13.06.2017 19:27

Ist Weilheim Süd nicht schon längst wieder ad acta?

Mir war so, davon gelesen zu haben.

von Stefan von Lossow - am 14.06.2017 06:25

Re: Ist Weilheim Süd nicht schon längst wieder ad acta?

Ja, war hier Thema:

>>> Mittenwaldforum

von km63.8 - am 14.06.2017 09:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.