Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 1 Monat, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 1 Monat, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Jockerle, KBS 955, 218 240, Reichsbahnmasten-Nostalgiker

Streckenagent: München-GAP: Störung am Gleis

Startbeitrag von Jockerle am 04.12.2017 20:33

Meldung 04.12.17 um 21:15Uhr


Sehr geehrter Herr X,

auf dem Streckenabschnitt Weilheim - Huglfing ist weiterhin kein Zugverkehr möglich. Die Züge aus Richtung Garmisch-Partenkirchen verkehren bis Huglfing und enden vorzeitig. Die Züge aus Richtung München verkehren bis Weilheim und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Huglfing und Weilheim ist für Sie eingerichtet.

Vor dem heutigen Betriebsschluss ist nicht mit einer Aufhebung der Sperrung zu rechnen. Genaue Informationen zur Dauer der Störung liegen jedoch noch nicht vor. Wir werden Sie informieren, sobald wir weitere Informationen erhalten.


Meldung 04.12.17 um 20:50Uhr

Sehr geehrter Herr X,

aufgrund einer Störung am Gleis kommt es zwischen München und Garmisch-Partenkirchen zu Beeinträchtigungen. Der Streckenabschnitt Weilheim - Huglfing ist gesperrt. Die Züge aus Richtung Garmisch-Partenkirchen verkehren bis Huglfing und enden vorzeitig. Die Züge aus Richtung München verkehren bis Weilheim und enden vorzeitig.

Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

Ihre DB Regio Bayern

Antworten:

Meldung um 02:14Uhr:

Sehr geehrter Herr X,

die Störung am Gleis konnte soweit instand gesetzt werden, dass am heutigen Vormittag zwischen Huglfing und Weilheim bis circa 09.00 Uhr vereinzelte Zugfahrten möglich sind.

Folgende Züge verkehren auf dem Regelweg, es ist jedoch mit einer Ankunftsverzögerung von bis zu 15 Minuten in München / Garmisch-Partenkirchen zu rechnen:

RB 59420 Murnau Abfahrt 4.47 Uhr - München Hbf Ankunft 5.44 Uhr

RE 4876 Mittenwald Abfahrt 5.07 Uhr - München Hbf Ankunft 6.46 Uhr

RB 59464 Garmisch-Partenkirchen Abfahrt 5.22 Uhr - München Hbf Ankunft 7.05 Uhr

RB 59444 Mittenwald Abfahrt 5.30 Uhr - München Hbf Ankunft 7.26 Uhr

RE 4878 Mittenwald Abfahrt 6.03 Uhr - München Hbf Ankunft 7.48 Uhr

RB 59450 Mittenwald Abfahrt 6.34 Uhr - München Hbf Ankunft 8.26 Uhr

RE 4880 Garmisch-Partenkirchen Abfahrt 7.35 Uhr - München Hbf Ankunft 8.46 Uhr

RB 59456 Garmisch-Partenkirchen Abfahrt 8.07 Uhr - München Hbf Ankunft 9.26 Uhr



RB 59501 Weilheim Abfahrt 6.27 Uhr - Garmisch-Partenkirchen Ankunft 7.20 Uhr


Die Züge der Relation München Hbf - Weilheim sind von den Einschränkungen nicht betroffen.


Die hier nicht aufgeführten Züge verkehren aus Richtung Garmisch-Partenkirchen bis Huglfing und aus Richtung München bis Weilheim und enden vorzeitig. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Huglfing und Weilheim ist für Sie eingerichtet.

Ab circa 09.00 Uhr wird der Streckenabschnitt Huglfing - Weilheim zur weiteren Instandsetzung erneut gesperrt.

Ihre DB Regio Bayern

von Jockerle - am 05.12.2017 04:30

Ursache: Schienenbruch und defekte Schwellen (owT.)

nix

von 218 240 - am 05.12.2017 08:45

Laut Angebots-Übersicht ab 16 Uhr wieder freigegeben (owT.)

owT.

von Reichsbahnmasten-Nostalgiker - am 05.12.2017 14:36

Re: Ursache: Schienenbruch und defekte Schwellen (owT.)

Servus Thomas,

Früher hat man halt die "Wahrheit" geschrieben oder verlautbart: Wegen Schienenbruch gesperrt - heutzutage der pauschale Begriff "Störung am Gleis". Das kann ein Schienenbruch sein, aber auch Weichenschaden, Gleis/Dammrutsch etc.
Hier bei uns im Oberland weiß ich inzwischen wenn zitiert wird: Wegen einer Störung entlang der Strecke....... das bedeutet oft SZB Störung zwischen MSFL und MLG.


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 05.12.2017 17:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.