Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 1 Tag, 14 Stunden
Beteiligte Autoren:
km63.8, KBS 955, 218 240, Alfons Grünewald, Jockerle, Stefan97, Railworker, shaemmerle

Murnau - Oberammergau seit Mitternacht gesperrt

Startbeitrag von km63.8 am 25.07.2018 02:48

Sehr geehrter Herr xxxxx,

zur Beseitigung einer Störung an der Strecke, bleibt die Strecke Murnau - Oberammergau ab heute, Mittwoch 25.07.2018 bis auf weiteres gesperrt.

Zwischen Murnau und Oberammergau ist ein Schienenersatzverkehr mit Bus für Sie eingerichtet.

Bitte beachten Sie die Ausschilderung für die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs.

Ihre DB Regio Bayern


.... unglaublich ...

Antworten:

Naja wenn die Züge fehlen evtl. der Üfex danach verlangt, ist das durchaus etwas was in naher Zukunft öfter vorkommen kann

von Railworker - am 25.07.2018 04:20

" Störung an der Strecke" - Aussage und gleichzeitig keine Aussage !

Guten Morgen,

Der Begriff "Störung an der Strecke" ist wieder mal das leidige Beispiel wie "Störungen im Betriebsablauf". Es ist eine Aussage ohne Aussage. Halt einfach Wischi-Waschi, nix konkretes und fundiertes. Aber nachdem anscheinend immer solche Leute diese Störungsmeldungen in den Computer/ das System eingeben, denen das nicht so wichtig ist, ändert sich daran nichts. Warum kann man denn die Wahrheit nicht eingeben ? Fahrzeugmangel, Personalmangel, Gleisschaden aufgrund Hitze, oder so ?

Gestern lief es eh irgendwie nicht so rund auf der Werdenfelser-Hauptstrecke am Morgen und bis in den Vormittag hinein. Was war denn da los ?

Trotzdem schönen Tag !


Gruß
aus dem BOB Land
(die versp. Ankunft in MH von bis zu 5 min. ist da eh schon fast Routine)

von KBS 955 - am 25.07.2018 07:49
Zitat
Railworker
Naja wenn die Züge fehlen evtl. der Üfex danach verlangt, ist das durchaus etwas was in naher Zukunft öfter vorkommen kann


Beide 442 standen am Morgen in Murnau.

von km63.8 - am 25.07.2018 13:07
Jetzt standen beide Babyhamster in Garmisch abgestellt. Am Tfz-mangel liegt es also nicht.

Grüße Stefan

von Stefan97 - am 25.07.2018 14:05
Servus,

Im "großen gelben Forum" steht zu der ganzen Geschichte die Erklärung: Aufgrund Gleislagefehler ist die Strecke bis zur Beseitigung gesperrt. Wahrscheinlich mit Gleisstopfmaschine und Schotterpflug dann die entsprechenden Stellen wieder herrichten.


Gruß
Andreas

von KBS 955 - am 25.07.2018 15:40
Hallo,

hier die PM dazu aus dem Garmischer Tagblatt.

Gruß Peter

von shaemmerle - am 25.07.2018 19:31

Re: die 1. Prognose wie lange das dauert

" Sehr geehrter Herr X,

zur Beseitigung einer Störung an der Strecke bleibt die Strecke Murnau - Oberammergau bis voraussichtlich Sonntag, 05. August 2018 gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Murnau und Oberammergau ist für Sie eingerichtet.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs möglicherweise nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Im Bus ist die Fahrradmitnahme nur im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich, deshalb kann eine Beförderung leider nicht garantiert werden.

Ihre DB Regio Bayern"

schau ma mal, wann das fertig wird...
Gruß
Jockerle

von Jockerle - am 27.07.2018 19:28

Weitere Sperrung im August ...

... zwischen Bad Kohlgrub und Oberammergau vom 21.08., 0:40h bis 23.08., 04:30h
wegen Bahnübergangs-Arbeiten/ Instandsetzung an den BÜ km 20,314 und km 21,468.


Gruß
Thomas

von 218 240 - am 31.07.2018 12:01

Re: das Regionalnetz Karwendel braucht eine weitere Woche die Störung an der Strecke zu beseitigen

Sehr geehrter Herr xxxx,

zur Beseitigung der Störung bleibt die Strecke zwischen Murnau und Oberammergau bis voraussichtlich Sonntag, 12. August 2018, Betriebsschluss gesperrt. Somit soll der Zugverkehr am 13. August wieder regulär aufgenommen werden. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Murnau und Oberammergau ist für Sie eingerichtet.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs möglicherweise nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Im Bus ist die Fahrradmitnahme nur im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich, deshalb kann eine Beförderung leider nicht garantiert werden.

Ihre DB Regio Bayern

von km63.8 - am 05.08.2018 13:17

Re: die Sperrung wurde einen weiteren Tag verlängert bis 13.8.

Immerhin standen heute in Murnau eine Stopfmaschine und ein Schotterpflug.

Sehr geehrter Herr xxxx,

zur Beseitigung der Störung bleibt die Strecke zwischen Murnau und Oberammergau noch bis voraussichtlich Montag, 13. August 2018, Betriebsschluss gesperrt. Somit soll der Zugverkehr am Dienstag, 14. August 2018 wieder regulär aufgenommen werden. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Murnau und Oberammergau ist für Sie eingerichtet.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs möglicherweise nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Im Bus ist die Fahrradmitnahme nur im Rahmen des verfügbaren Platzes möglich, deshalb kann eine Beförderung leider nicht garantiert werden.

Ihre DB Regio Bayern


von km63.8 - am 12.08.2018 19:45

Re: und läuft wieder ...

Die Tatsache, dass der Verkehr seit heute wieder läuft, war sogar dem BR eine Meldung wert ;-)

Viele Grüße

Alfons

von Alfons Grünewald - am 14.08.2018 11:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.