Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
218473, Tobias Bückle, Thomas Dittrich, Michi S., Maggus

hat zwar nichts mit der KBS 970 zu tun aber vielleicht weiss ja.....

Startbeitrag von 218473 am 20.02.2004 22:31

.... jemand, warum rund um Würzburg die RBs nach Treuchtlingen und die PumA REs nach Nürnberg teilweise mit 112.1 fahren die nach Aufschrift DB Reise& Touristik Berlin- Rummelsberg gehören bei DB Regio???? Und warum war in Augsburg bei IC 2084/2082 heute zwischen Lok und Gepäckwagen des 2084 heute ein zusätzlicher Wagen??????????????

Antworten:

Die fahren auch mit den IRE´s Friedrichshafen-Stuttgart ab/bis Ulm.

...nachdem die RAB gemerkt hat, dass es ein Schweinegeld kostet, noch eine 218er in Ulm dranzuhängen und damit die Geislinger Steige hoch zu düsen.

Zum anderen Thema kann ich leider nix sagen.

von Maggus - am 21.02.2004 16:03
hat es damit zu tun dass nach einstellung des IR- Verkehrs nun die 112er
frei wurden?? Die 112er fahren ja auch den IC 118/119 zwischen Stuttgart und Ulm in Doppeltraktion, warum eigentlich der ist doch nicht so schwer, oder?

von 218473 - am 21.02.2004 17:03
Servus!

218473 schrieb:

Zitat

Die 112er fahren ja auch den IC 118/119
zwischen Stuttgart und Ulm in Doppeltraktion, warum
eigentlich der ist doch nicht so schwer, oder?


Das hängt nicht mit der Last, sondern mit dem Umlauf zusammen. Der RE 21230 fuhr ja früher auch nicht wegen des enormen Gewichts von 4 Silberlingen mit 3 Loks nach Lindau...

Michi

Edit: Zugnummer verbessert ;)))

von Michi S. - am 21.02.2004 17:56

Re: hat zwar nichts mit der KBS 970 zu tun ...

Das war der RE 21230, aber ist ja auch egal. Jedenfalls ist es in solchen Fällen billiger, Loks die wo anders gebraucht werden, einfach einem planmäßigen Zug mitzugeben. Somit spart man z.B. einen Lokführer, und eine Trasse (Trassenkosten sowie Trassenbelegung). Der RE 21227 hat beispielsweise meistens 2 218er dabei. Oder ein anderes Beispiel ergab sich aktuell heute, wo die E94 192 einen planmäßigen Güterzug von Nürnberg nach Stuttgart bespannte, um die Überführung zu sparen.

von Thomas Dittrich - am 21.02.2004 18:12

Re: hat zwar nichts mit der KBS 970 zu tun ...

Hi!

Das war aber E94 279, wenn wir gerade am Nummern verbessern sind *g*

Jetzt aber zum sinnvollen:
Die 112 gehören seit 01.01.04 zu DB Regio werden aber bis Ende dieses Jahres noch zentral in Berlin-Rummelsburg disponiert. Dann sollen sie auf die verschiedenen Regionalbereiche von DB Regio verteilt werden.
In diesem Fahrplan sind mit wenigen Ausnahmen auch praktisch nur Regio-Züge enthalten. Tauschfahrten zur Anbindung werden natürlich oft mit R&T-Zügen gemacht. Beispielsweise fahren die Loks, die TU - TS, TS - TA und TS - TV - RK mit IREs fahren aber auch einen IC-Sandwich-Pendel-Tag Frankfurt - Wiesbaden.

Grüße
Tobias

von Tobias Bückle - am 22.02.2004 10:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.