Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
bahnarchiv.net, km63.8

Schlossbachbrücke von vorn und hinten - 8 Bilder

Startbeitrag von km63.8 am 05.12.2006 17:45

Guten Abend zusammen, in Hoffnung auf kräftigen Föhn bin ich ins Karwendel gefahren, das Wetter war dann aber eher durchwachsen.

Hier die Bilder:



VG 75440 mit der 1063 042 in Reith. Wie Markus schreibt, sie lebt noch, die Baureihe 1063.



R 5413 mit der 111 021 rollt durch den aus dem Inntal aufsteigenden Nebel in Reith ein.



Nur zur Dokumentation dass die Schlossbachbrücke auch eine Rückseite hat, VG 75441.

     

Wer dort hin möchte muss dem Pfad oberhalb der bekannten Hangrutschung weiter folgen bis er an die verrottete Hühnerleiter kommt. Dort gibt es neuerdings ein Sicherungsseil, man muss nicht mehr über die wackelige Konstruktion gehen. Wenn man aber unter dem Ding durchkriecht und dem kaum sichtbaren Pfad dort folgt kommt man direkt zur Ostseite der Schlossbachbrücke. Kurz vor dem Ziel kommt man an ein Loch im Berg, das führte mal durch zum Schlossbachtunnel, ist aber leider zugemauert. Die letzten Meter bis zur Brücke sind dann nicht unbedingt was für ängstliche Naturen.



Zuerst aber ein Bild von der Westseite, City Shuttle R 5448 auf der Schlossbachbrücke mit Schlossbachtunnel.



R 5417 mit der 111 055 rollt über die Brücke.



Auf der Heimfahrt habe ich an der Grenze noch mal kurz gehalten. Oben der alte Grenzstein, am Gleis die auch nicht mehr ganz neuen Tafeln der ÖBB und der DB. Die der ÖBB an der deutschen angebunden. Dazu das Signal für Schneepflüge der ÖBB. Ein schönes Stillleben.

Grüße! Lutz

edit - Zahlendreher beseitigt

Antworten:

Starke Bilder und mal auch Abseits der üblichen Perspektiven, gratuliere!

Bei der 1063 hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen: es war die 1063 042 (nicht die 024).

Um auf deinen Titel einzugehen: was bevorzugst du? Von vorne oder von hinten? Deiner Beschreibung nach ist es von hinten ja mühsamer *ggg*

von bahnarchiv.net - am 06.12.2006 06:10
Das Bild von der Rückseite war nur zur Dokumentation dass man dort auch hinkommt, richtiges Licht gibt es aus der Richtung nie, auch muss man die Brücke immer anschneiden. Der Weg zur Ostseite der Brücke ist zwar kürzer aber ein ganzes Stück schwieriger als der im Bogen über den Schlossbachtunnel führende Weg zur Rückseite der Brücke. Häufiger werde ich die Stellen bestimmt nicht nutzen.

Grüße! Lutz

von km63.8 - am 06.12.2006 07:52
Kann es sein dass du mein Wortspiel nicht so ganz mitbekommen hast? :cool:

von bahnarchiv.net - am 06.12.2006 08:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.