Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Super Chief, km63.8

Murnau - Bahnübergang Kohlgruber Straße wird beseitigt

Startbeitrag von km63.8 am 15.12.2006 06:43

Quelle: Radio Oberland

13.12.2006, 06:12
Nach 10 Jahren jetzt die Zusage: Bahnübergang in Murnau verschwindet
Murnau - Der Bahnübergang an der Kohlgruber Straße in Murnau wird verschwinden. Der Freistaat hat der Marktgemeinde am Abend die notwendigen Mittel für das Mammutprojekt zugesagt. Insgesamt kostet die Beseitigung des Bahnübergangs, an dem sich regelmäßig Stau bildet, rund 9,7 Millionen Euro. Die Kosten werden jetzt zwischen dem Freistaat, dem Bund, der Deutschen Bahn und dem Markt Murnau aufgeteilt. Künftig soll eine 900 Meter lange Trasse entstehen - der Verkehr wird über eine Schleife unter den Schienen hindurchgeführt. Auf dem angrenzenden Recyclinghof soll zudem ein Kreisverkehr entstehen, der für eine weitere Verkehrsentlastung sorgen wird. Laut Murnaus Bürgermeister Michael Rapp kann nach der Finanzzusage aus München mit den ersten Baumaßnahmen bereits Ende kommenden Jahres begonnen werden.

Antworten:

Vor der Fertigstellung wird dann die Strecke stillgelegt? (owT)

.

von Super Chief - am 15.12.2006 11:09

Wohl eher nicht

Ist dieser Bahnübergang, die Oberammergauer Strecke führt oben drüber.





Grüße Lutz

von km63.8 - am 15.12.2006 15:27

Da stimme ich allerdings 100% zu! (owT)

.

von Super Chief - am 15.12.2006 22:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.