Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
bahnarchiv.net, Felix, Patrick M., km63.8, Super Chief

Einige Fotos von der Außerfernbahn gestern

Startbeitrag von Felix am 28.12.2006 16:34

Servus zusammen!


Hier eine kleine Fotoauswahl vom gestrigen Tag an der Außerfernbahn:

Zunächst gab die 2068 in Reutte den Geist auf und wurde von den folglich ohne Güterwagen fahrenden Tauri nach Innsbruck gebracht, hier fotografiert bei Bichlbach-Berwang. Links oberhalb der Brücke ist übrigens die Burgruine Ehrenberg erkennbar.


Der Lokzug etwas näher:


Am Haltepunkt Pflach fotografierten wir mal eine eher selten gesehene Perspektive mit 628 103:


Das Wetter war wirklich traumhaft schön, sodass die Berge glasklar sichtbar waren. Das ermutigte uns zu folgendem Bild bei Wiesbichl:


Dagegen wirkt die Allgäulandschaft bei Pfronten-Weißbach fast schon langweilig...



Soweit dieser kleine Rückblick.

Viele Grüße
Felix

Antworten:

Frage zu den Bildern

Hallo Felix,
erst mal Kompliment für die schönen Bilder!
Hast du zufällig noch die RB Nummern der 628.1?

Gruß Patrick


von Patrick M. - am 29.12.2006 17:17

Zu den Nummern

Hallo Patrick,


die Nummern habe ich nicht im Kopf. Aber wenn Du in den EXIF-Daten nachsiehst, kannst Du die Uhrzeit der Aufnahme erkennen und somit die Zugnummern ermitteln.
Falls Du sie ganz dringend brauchst, und mit EXIF nichts anfangen kannst, würde ich sie dir auch raussuchen. Aber wirklich nur, wenn dringend nötig.

Gruß
Felix

von Felix - am 30.12.2006 01:23

?- zu EXIF- Daten

Hallo Felix,
erst mal ein gutes neues Jahr an alle!
Leider kann ich mit EXIF- Daten nichts anfangen, habe das noch nie gehört. Wie kann ich darauf zugreifen? Ich würde es zuerst einmal selbst probieren, falls es nicht funktioniert, könntest du dann bitte nachschauen?

Gruß Patrick

von Patrick M. - am 01.01.2007 19:20

Re: ?- zu EXIF- Daten

Speichere die Bildchen auf Deiner Festplatte irgendwo hin. Dann den entsprechenden Ordner öffnen und einfach mit dem Mauszeiger mal auf die Datei zeigen. Es geht ein Kasten auf der Dir die wichtigsten Daten verrät. Ersatzweise noch im Ordner auf Ansicht - Details + Ansicht - Details auswählen, dort vor "Bild aufgenommen am" einen Haken setzen. Dann bekommst Du auch den Aufnahmezeitpunkt. Jedenfalls bei Windows XP geht das so. In den Exif Dateien steckt aber noch viel mehr bis zur Blende und Belichtungszeit.

Grüße! Lutz

von km63.8 - am 01.01.2007 20:01

Re: ?- zu EXIF- Daten

Hallo Patrick,

mit Bildbetrachtungsprogrammen kann man häufig auf die vollständigen EXIF-Daten zugreifen. Für den kostenlosen IRFANVIEW gibt es beispielsweise ein Plugin.

Viele Grüße

Peter

von Super Chief - am 01.01.2007 21:39

Re: ?- zu EXIF- Daten

Hallo Patrick,


Lutz und Peter haben es ideal erklärt. Wenn Du aus den EXIF-Daten den Aufnahmezeitpunkt abliest, kannst Du anhand des Kursbuches auch die Zugnummern ermitteln.

Grüße!
Felix

von Felix - am 02.01.2007 00:33

Re: EXIF

Für den Firefox gibt es ebenfalls ein entsprechendes Plugin. Wenn beim Hochladen der Fotos ins Web die EXIF-Daten mit übertragen werden ist es ein Leichtes, diese dann abzurufen.

Hier die Daten des 628.103 (Bild #3):

Kamera-Hersteller: Canon
Kamera-Modell: Canon EOS 10D
Aufnahmedatum: 2006:12:27 12:38:20
Brennweite: 108.0mm
CCD-Weite: 5.90mm
Belichtungszeit: 0.0020s
Blende: f/2.1
ISO: 100


von bahnarchiv.net - am 02.01.2007 07:18

Re: EXIF, Nachtrag mit Link

Wusste ich doch dass es eine spezielle Freewar gibt. Diese liest so ziemlich aus:

[www.foto-freeware.de]

von bahnarchiv.net - am 02.01.2007 10:14

Das Programm ist gut ...

... wenn mal nur kurz schauen will ohne erst die Bildbearbeitung zu starten. Man kann damit sogar Bilder in die Zukunft versetzen. So richtig gut finde ich es allerdings nicht dass man das Aufnahmedatum ändern kann.
Was ich mir wünsche und was es bei Sony auch schon gibt wäre ein GPS Modul und die Aufnahme dieser Daten in die EXIF Datei. Bei manchem Bild aus Nordamerika ist es trotz Buchführung manchmal nicht so leicht den genauen Aufnahmeort im nachhinein wiederzufinden.



Es grüßt Lutz

von km63.8 - am 02.01.2007 11:10

Re: Das Programm ist gut ...

GPS-Ausstattung gibt es mittlerweile bereits von mehreren DigiCam-Herstellern, teilweise auch zum Nachrüsten. Bei "Standardausführung" leider derzeit hauptsächlich im oberen Preissegment zu finden.

Die Zukunft wird sicherlich GPS mehr oder weniger als Standard rausbringen, ist IMO auch sinnvoller als WLAN-Cams (wer trägt schon einen Schlepptop mit?).

Sonst notfalls einen Zettel mit der Ortsangabe beschriften und abfotografieren, dann hat man es bei der Bildnachbearbeitung bzw. Archivierung auch am Schirm *g*

Besonders in den U.S. aufgrund der tw. riesigen Landschaften sicherlich von Vorteil, hier zu Lande aber wohl kaum gefragt :)



von bahnarchiv.net - am 02.01.2007 11:24

Re: ?- zu EXIF- Daten

Hallo,
ich habe es so probiert wie es geschrieben wurde, wenn ich aber mit dem Mauszeiger auf die Datei gehe, kommt bei mir kein Kasten, wenn ich die Datei anklicke, sehe ich nur wann ich das Bild gespeichert habe. Vielleicht liegt das daran, dass mein PC Windows 98 hat, mit dem geht das wahrscheinlich nicht.
Könnte bitte jemand die EXIF- Daten der 628.1 für mich raussuchen?
Schon mal Danke im Voraus.

Gruß Patrick

von Patrick M. - am 02.01.2007 16:25

Re: ?- zu EXIF- Daten

Bild #4:
Kamera-Hersteller: Canon
Kamera-Modell: Canon EOS 10D
Aufnahmedatum: 2006:12:27 13:22:24
Brennweite: 41.0mm
CCD-Weite: 5.90mm
Belichtungszeit: 0.0020s
Blende: f/2.3
ISO: 200

Bild #5:
Kamera-Hersteller: Canon
Kamera-Modell: Canon EOS 10D
Aufnahmedatum: 2006:12:27 15:05:51
Blitz: nein
Brennweite: 108.0mm
CCD-Weite: 5.90mm
Belichtungszeit: 0.0020s (1/500)
Blende: f/9.5
ISO: 200
Weißabgleich: auto
Belichtungsmodus: manuell

Dürfte aber nicht an deinem BS liegen. IE, Fox oder was anderes? Für den Fox gibt es das Add-On FxIF (kostenlos). Wenn Fotos mit den EXIF-Daten ins Web geladen werden genügt ein rechter Mausclick aufs Bild, Eigenschaften und das Wesentlichste steht da ;)


von bahnarchiv.net - am 02.01.2007 16:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.