Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marc_Voß, norbert, Stefan von Lossow, 225 030

Ostalgie auf der KBS 970 (einige Bilder von heute)

Startbeitrag von Marc_Voß am 16.03.2007 21:10

Nachdem die Ludmillen schon seit ein paar Jahren das Allgäu durchqueren ist jüngst die V100-Ost dazugekommen. Zunächst in Gelb, jetzt in Rot - wäre die Bauchbinde weiß statt gelb, es wäre perfekt.


Zunächst mußte hinter Günzach der EC dran glauben. Ellenberg soll ja lt. gestriger Meldung mit Bauarbeiten "verziert" sein.


Aus Kempten kam zwischendurch ein ALEX


Deutlich vor Plan die Übergabe nach Kempten. Es empfiehlt sich frühzeitiges Erscheinen !


Mit Schwaben Aufkleber ist die 218 161 vorm IC hinter Günzach unterwegs.


Da die LTE jetzt seine zweite 2016 hat, ist "Kaufbeuren" wieder zuhause "in Fahrt".


Schon deutlich früher in Kempten angekommen, ging es fast 3 Stunden früher zurück.


Da eine Ludmilla Lz unterwegs war, mußte sie ja irgendwann zurückkommen.
Zum Glück eine Stunde vor Planzeit, so hat in der Kurve das Licht noch gereicht.
Die Lok hat zudem noch alte Lüfter auf dem Dach.


Über einen Umweg bei Biessenhofen gings nach Wiedergeltingen, die 203 kam Lz daher.


Kurz noch den ALEX mitgenommen, mit ER20 015 war vertretungsweise die jüngste Lok aus dem Pool dran.


In Türkheim wurde dann die Ettringer Übergabe abgepaßt, auch hier war der Zug vor Plan, was aber der Ausleuchtung zu Gute kam.

Leider war wie die letzten Tage zwar Sonnenschein, aber recht matschiges Licht.
Nun immer noch besser, als nächste Woche Regen - und das Programm hat 100%ig gepaßt !

Marc

Antworten:

Die Bilder östlich Günzach gefallen besonders

Von dieser Stelle habe ich bislang so nich nichts gesehen. Sehr schön! Bis wann reicht denn dort das Licht?

Gruß, Stefan

von Stefan von Lossow - am 16.03.2007 21:28
Servus Marc,

schöne Bilder sind das heute geworden.
In Türkheim haben wir uns wohl knapp verpaßt. Ich habe bei dem Kilometerstein vor dem Bü von Dir aus gesehen gestanden :-)

Viele Grüße

Wolfgang

von 225 030 - am 16.03.2007 22:17
Zitat
Wolfgang Schatz
Ich habe bei dem Kilometerstein vor dem Bü von Dir aus gesehen gestanden :-)


Servus Wolfgang,
Stimmt, das turnte jemand rum. Das muß gewesen sein, als der Zug stand und auf den Rangierer wartete.

Gruß,

Marc

von Marc_Voß - am 16.03.2007 23:15

Re: Die Bilder östlich Günzach gefallen besonders

Zitat
Der Stefan
Von dieser Stelle habe ich bislang so noch nichts gesehen.


Deswegen bin da mal wieder hin. Abwechslung muß sein. Die Kurve ein paar km später kennt ja jeder....
Wenn die Üg nach Plan gefahren wäre, hätte es natürlich nicht mehr geklappt.
Aber mit dem gut ausgeleuchteten IC hatte ich irgendwie nicht gerechnet (in der Planung übersehen).
In zwei Monaten spätestens mit Säge anrücken !!!!

Zitat
Der Stefan
Bis wann reicht denn dort das Licht?


Derzeit bis etwa 12 Uhr, war schon knapp mit guter Ausleuchtung.
Dafür geht es dort auch am Nachmittag vom Hügel in die andere Richtung.

Viele Grüße,

Marc

P.S. Schöne 1144 !

von Marc_Voß - am 16.03.2007 23:33

Zur Info: Heute ist wieder die 294 103er im Dienst. (owT).

.

von norbert - am 17.03.2007 13:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.