Doberaner SV will ersten Auswärtssieg einfahren

Startbeitrag von ukw am 26.09.2003 11:46

Münsterstädter zu Gast beim Ahrensburger TSV

Bad Doberan
Nach dem Handballkrimi gegen HC Empor Rostock (OZ berichtete), tritt der Doberaner SV am Sonnabend beim Ahrensburger TSV an.

Der Regionalliga-Neuling belegt derzeit mit 4:0 Punkten und 56:52 Toren den vierten Tabellenrang. Drei Punkte weniger stehen auf Seiten der Münsterstädter zu Buche. Und mit dem Platz 12 liegt der DSV momentan hinter den Erwartungen. Beim Unentschieden gegen Empor war im Spiel der Doberaner jedoch eine Steigerung erkennbar. „Diesen Schwung wollen wir für die Partie gegen Ahrensburg nutzen“, erklärt DSV-Coach Detlef Lankowski.

Veränderungen in der Aufstellung der Doberaner wird es auf der Torwartposition geben. Für Mathias Polkow rückt Alexander Michaelis zwischen die Pfosten. Anwurf ist am Sonnabend um 18 Uhr in der Sporthalle Heimgarten. Um 15 Uhr tritt die Handball-A-Jugend des Doberaner SV in der Stadthalle im Oberliga-Punktspiel gegen den Post SV Schwerin an.

Quelle: http://www.ostseezeitung.de/do/start_112752_851109.html

Antworten:

Der ATSV will seine weiße Weste behalten

Ahrensburg (cat) - SV Bad Doberan heißt der nächste Gegner der Ahrensburger Regionalliga-Handballer - Spielertrainer Dirk Schimmler gibt sich vor dem heutigen Heimspiel optimistisch: "Das ist keine Übermannschaft. Sie sind zwar bei sich zu Hause stark. Das haben sie beim 24:24 gegen den Titelfavoriten Rostock gezeigt. Aber wir spielen ja in der Heimgartenhalle."

Um nach zwei Siegen weiterhin eine weiße Weste zu behalten, müssen sich die Stormarner besonders in der Abwehr steigern. "Bad Doberan macht viele Tore über den Kreis. Den Haupttorschützen Markus Schlette müssen wir in den Griff bekommen", erklärt Schimmler. Das könnte schwierig werden, weil das ATSV-Lazarett gut gefüllt ist, Unter anderem mit Defensiv-Boss Jörg Schröder. Auch der Einsatz von Spielmacher Henning Wollesen ist heute um 18 Uhr fraglich.

Quelle: www.shz.de

von Bob Andrews - am 27.09.2003 08:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.