Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum 3. Liga Nord Handball
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hüruper, Pepchen

LHC _ Tarp wANDERUP

Startbeitrag von Pepchen am 04.03.2006 17:43

Der LHC schickt tarp wanderup mit 35:24 (14:10) nach Hause in einem sehr emotionalen und spannungsreichen Spiel. Wo wurde denn schon mal eine rote Karte zurückgenommen?

Antworten:

Viele Kilometer – aber keine Punkte für TaWa

COTTBUS. Bei der Reise an die polnische Grenze »fraß« der Tacho des Mannschaftsbusses unermüdlich die Kilometer – zu gewinnen gab es für die HSG Tarp-Wanderup beim LHC Cottbus allerdings nichts. Mit 24:35 (10:14) verlor man letztendlich deutlich in der Auftsiegrunde in der Handball-Regionalliga der Männer. »Wir waren aber erst in der Schlussphase desolat«, wollte HSG-Trainer Waldemar Paciorek kein vernichtendes Urteil über seine Truppe fällen.

Die Vorzeichen waren nicht gut. Offenbar wanderte in den letzten Tagen eine kleine »Erkältungs-Welle« durch Tarp und Wanderup. Zumindest konnten Sven Karsten und Dominik Juckenath nicht aufgeboten werden. Zudem konnte Lennart Carstens unter der Woche nicht trainieren und ging nicht in bester Verfassung ins Rennen. Dennoch verkaufte sich die HSG vor 563 Zuschauern zunächst gut. Allerdings verdarb eine unerklärliche Siebenmeter-Schwäche – gleich vier Chancen wurden ausgelassen – alle Aussichten auf mehr.

In der zweiten Halbzeit kam es dann für die HSG knüppeldick. Jan-Martin Knaack (35.) und Christian Koenig (41.) schieden mit der jeweils dritten Zeitstrafe aus. Auf dem »Schlauch« bewegten sich nun Timo Brüne und Mario Petersen, die tags zuvor mit der »Zweiten« auf Torejagd gegangen waren. So war nach dem 18:23 (46.) der »Akku« leer, Cottbus marschierte ungehindert zum Kantersieg.

HSG Tarp-Wanderup: Samuelsen – Plähn 3, Weide 2, Knaack, Pieper 2, Brüne 3, M. Petersen 5/3, Koenig 2, Carstens 3, Will 1, S. Petersen 3.

Quelle: http://www.flensborg-avis.de/index.php?load=120&ID=330443

Gruß
Michael

von Hüruper - am 06.03.2006 08:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.