Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum 3. Liga Nord Handball
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ahlbecker

HSV Insel Usedom hat zwei freie Handballstellen zu vergeben

Startbeitrag von Ahlbecker am 30.07.2009 08:46

Robert Schulze verlässt Verein Richtung HSV Hamburg

Neben dem positiven Auftritt der Regionalligamannschaft gab es am gleichen Tag indes einen herben Tiefschlag für die Insulaner. Der junge DHB-Kader Robert Schulze erlag dem Werben des Bundesligisten HSV Hamburg. „Das finanzielle Angebot, dazu die Aussicht auf einen Studienplatz und das Versprechen, mit dem Bundesligakader zu trainieren, konnte ich nicht ablehnen“, so Schulze, der zunächst in der U 23 der Hamburger Oberliga spielen wird und schon kommenden Dienstag dort zum Training erwartet wird.
Robert Schulze, Leistungsträger der A-Jugend Regionalliga und fest in die Planungen der neuen Saison integriert, reißt damit eine schwer zu kompensierende Lücke in die engagierte Vereinsarbeit Usedoms. In vielen Vorstandssitzungen wurde das Konzept für die kommende Serie gestrickt, in das Schulze durch das Freiwillige Soziale Jahr eingebunden war.[...]

http://www.usedom-handball.de/news-presse/uebersicht.html?id=1578


HSV Insel Usedom hat zwei freie Handballstellen zu vergeben

Der kurzfristige Abgang von Nachwuchsspieler Robert Schulze hat die gut vorbereitete Saisonplanung für die Vereinsarbeit beim HSV Insel Usedom auf den Kopf gestellt. Der Verein schreibt die Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr öffentlich aus.

Der HSV Insel Usedom sucht für die Saison 2009/2010 eine Besetzung für die FSJ-Stelle im Verein. Gesucht wird ein junger Handballer, der sich vor allem auch in der Trainingsarbeit im Nachwuchsbereich engagieren soll. Eine vorhandende Trainerausbildung wäre wünschenswert, könnte allerdings auch im Rahmen der Tätigkeit absolviert. Eine Spielberechtigung des Bewerbers für die A-Jugend wäre ebenso wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung für die Vergabe der Stelle.

Fragen und Bewerbungen bitte an:
Jens-Peter Teetzen
Mobil: 0171 / 21 07 179
E-Mail: JensTeetzen@t-online.de


Handballstipendium am schönsten Platz am Meer


Eine weitere Stelle im Verein kann über ein Stipendium vergeben werden: Die Usedom Tourismus GmbH stellt in Kooperation mit der Achterkerke Stiftung, dem HSV Insel Usedom und dem Handballverband Mecklenburg-Vorpommern ein Stipendium für Nachwuchshandballer zur Verfügung. Jungen Handballern soll mittels des Stipendiums die Möglichkeit geschaffen werden, leistungsbezogenen Handball auf der Insel Usedom zu spielen. Dem Jugendlichen wird kostenloser Wohnraum zur Verfügung gestellt. Zudem ist eine Ausbildungsmöglichkeit im Tourismus enthalten. Das Einstiegsalter liegt in der Klasse B-Jugend männlich.

Weitere Informationen zum Stipendium:
www.usedom-handball.de/aktionen/stipendium.html

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.